Felix Magath: Drei Punkte, Führerschein weg

+
Felix Magath ist zu schnell gefahren

Uelzen - Auf diese drei Punkte hätte er gerne verzichtet: Wegen zu schnellen Fahrens muss Felix Magath einen Monat lang seinen Führerschein abgeben und 320 Euro Geldbuße zahlen.

Außerdem bekommt der Schalke-Trainer drei Punkte in Flensburg. Magath hatte Einspruch gegen einen entsprechenden Bußgeldbescheid des Landkreises Uelzen (Niedersachsen) eingelegt, war aber zur Verhandlung vor dem Amtsgericht der Kreisstadt am Montag gar nicht erst erschienen, obwohl dies angeordnet worden war.

Maskottchen in Deutschlands Fußball-Stadien

Sie heizen die Fans an, sie sorgen für gute Laune - oder versuchen es zumindest: die Maskottchen in Deutschlands Fußball-Stadien. Und nicht vergessen: In jedem Maskottchen steckt auch ein Mensch - und schwitzt gewaltig! © Getty
Lohmann (Arminia Bielefeld) © Getty
Berni (FC Bayern München) © dpa
Emma (Borussia Dortmund) © Getty
Fritzle (VfB Stuttgart) © Getty
Hoffi (1899 Hoffenheim) © Getty
Fritzle (VfB Stuttgart) mit HSV-Maskottchen Hermann © Getty
Fritzle (VfB Stuttgart) mit HSV-Maskottchen Hermann © Getty
Fritzle (VfB Stuttgart) mit HSV-Maskottchen Hermann © Getty
Erwin (FC Schalke 04) © Getty
Erwin (FC Schalke 04) © Getty
Erwin (FC Schalke 04) © Getty
Pröppi (Wuppertaler SV) © Getty
Pröppi (Wuppertaler SV) © Getty
Pröppi (Wuppertaler SV) © Getty
Hermann (Hamburger SV) © Getty
Jack (SSV Ulm 1846) © Getty
Wölfi (VfL Wolfsburg) © Getty
Emma (Borussia Dortmund) © Getty
Sechzgerl (TSV 1860 München) © Getty
Sechzgerl (TSV 1860 München) © Getty
Wölfi (VfL Wolfsburg) © Getty
Paule (1. FC Heidenheim) © Getty
Emma (Borussia Dortmund) © Getty
Brian The Lion (Bayer Leverkusen) © Getty
 © Getty
Jünter (Borussia Mönchengladbach) © Getty
Jünter (Borussia Mönchengladbach) © Getty
Jünter (Borussia Mönchengladbach) © Getty
Hoffi (1899 Hoffenheim) © Getty
Hoffi (1899 Hoffenheim) © Getty
Berni (FC Bayern München) © dpa

Auch seine Anwälte waren nicht gekommen und hatten auch keinen Kontakt zum Gericht aufgenommen. Magath war am 30. März auf einer Bundesstraße 143 statt der erlaubten 100 Stundenkilometer gefahren.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

UEFA Supercup: Pechvogel Adrián wird zum Helden im Elfmeterschießen 
UEFA Supercup: Pechvogel Adrián wird zum Helden im Elfmeterschießen 
Kostenlos-Hammer bei Amazon: Alle Bundesliga-und DFB-Pokal-Spiele live
Kostenlos-Hammer bei Amazon: Alle Bundesliga-und DFB-Pokal-Spiele live
Neuer Fußball-Chef in Deutschland: Dieser Mann soll bald DFB-Präsident werden
Neuer Fußball-Chef in Deutschland: Dieser Mann soll bald DFB-Präsident werden
Adriáns "Sahnehäubchen" macht Klopp glücklich
Adriáns "Sahnehäubchen" macht Klopp glücklich

Kommentare