1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Felix Nmecha denkt über Rückkehr zum DFB nach

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Felix Nmecha
Felix Nmecha (r) lief bis zum Juli diesen Jahres für den Nachwuchs von Manchester City auf. © Martin Rickett/PA Wire/dpa

Felix Nmecha erwägt einen erneuten Wechsel zum Deutschen Fußball-Bund (DFB).

Wolfsburg - „Es könnte sein, dass ich auch wieder für Deutschland spiele“, sagte der jüngere der beiden Nmecha-Brüder dem „Kicker“. „Kontakt zum DFB gibt es. Aber es ist noch nicht an der Zeit, darüber zu sprechen.“ Der Offensivspieler war im Sommer von Manchester City zum Bundesligisten VfL Wolfsburg gewechselt.

Der 21-Jährige ist der Bruder von U21-Europameister Lukas Nmecha (22), der auch schon in englischen Nachwuchsnationalmannschaften gespielt hatte, bevor er sich für den DFB entschied. Felix Nmecha hat bisher drei Partien für den DFB bestritten, zuletzt aber für England in der U19 gespielt. dpa

Auch interessant

Kommentare