1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Feuerwerk und Böller rund um Barcelona-Hotel in Frankfurt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

FC Barcelona
Die Spieler vom FC Barcelona nehmen am Abschlusstraining einen Tag vor dem Spiel bei Eintracht Frankfurt teil. © Arne Dedert/dpa

Die Fußballprofis des FC Barcelona sind vor dem heutigen Europa-League-Viertelfinale bei Eintracht Frankfurt in ihrer Nachtruhe gestört werden.

Frankfurt/Main - Vor dem Teamhotel im Stadtteil Westend kam es in der Nacht zum Donnerstag zu einem Feuerwerk und einigen gezündeten Böllern, berichtete der „Hessische Rundfunk“ unter Berufung auf einen Hotelsprecher.

Für die Eintracht gilt das Heimspiel gegen Barcelona als eines der größten Spiele der Vereinsgeschichte. Der Club hätte nach eigenen Angaben 250.000 bis 300.000 Karten verkaufen können. Im Europapokal ist erstmals seit Pandemie-Beginn wieder eine Vollauslastung des Stadions am Stadtwald möglich. Das Rückspiel findet am 14. April im Camp Nou in Barcelona statt. dpa

Auch interessant

Kommentare