Aus für deutschen Reisekonzern Thomas Cook

Aus für deutschen Reisekonzern Thomas Cook

"Finanzielles Fairplay": FCB-Boss freut sich

+
Karl-Heinz Rummenigge wertet die Entscheidung als richtigen Schritt

Nyon - Mit verschärften Regeln und einem neuen “finanziellen Fairplay“ will die UEFA die Chancengleichheit zwischen den Top-Ligen wieder herstellen. Karl-Heinz Rummenigge ist hocherfreut.

Das Exekutivkomitee der UEFA verabschiedete am Donnerstag in Nyon einstimmig das jahrelang erarbeitete Konzept gegen das unkontrollierte Schuldenmachen.

“Die Philosophie ist, dass du nicht mehr Geld ausgeben kannst als du erwirtschaftest“, sagte UEFA-Präsident Michel Platini. Die Regeln seien in enger Abstimmung mit den Clubs erarbeitet worden. “Unsere Intention ist nicht, sie zu bestrafen, sondern sie zu schützen“, erklärte der Franzose. Im Extremfall allerdings droht Clubs, die weiter Schulden anhäufen, der Ausschluss von Europacup-Wettbewerben.

Die 20 umsatzstärksten Fußball-Klubs der Welt

Platz 20: Aston Villa 109,4 Millionen Euro © Getty
Platz 19: VfB Stuttgart 114,8 Millionen Euro © Getty
Die umsatzstärksten Fußball-Klubs der Welt
Platz 18: AS Rom 122,7 Millionen Euro © Getty
Platz 17: Atlético de Madrid 124,5 Millionen Euro © Getty
Platz 16: FC Schalke 04 139,8 Millionen Euro © Getty
Die umsatzstärksten Fußball-Klubs der Welt
Platz 15: Olympique Marseille 141,1 Millionen Euro © Getty
Die umsatzstärksten Fußball-Klubs der Welt
Platz 14: Olympique Lyon 146,1 Millionen Euro © Getty
Platz 13: Hamburger SV 146,2 Millionen Euro © Getty
Die umsatzstärksten Fußball-Klubs der Welt
Platz 12: Tottenham Hotspur 146,3 Millionen Euro © Getty
Platz 11: Manchester City 152,8 Millionen Euro © Getty
Platz 10: Juventus Turin 205,0 Millionen Euro © Getty
Die umsatzstärksten Fußball-Klubs der Welt
Platz 9: Inter Mailand 224,8 Millionen Euro © Getty
Platz 8: FC Liverpool 225,3 Millionen Euro © Getty
Platz 7: AC Mailand 235,8 Millionen Euro © Getty
Die umsatzstärksten Fußball-Klubs der Welt
Platz 6: Chelsea London 255,9 Millionen Euro © Getty
Platz 5: Arsenal London 274,1 Millionen Euro © Getty
Die umsatzstärksten Fußball-Klubs der Welt
Platz 4: FC Bayern München 323,0 Millionen Euro © Getty
Die umsatzstärksten Fußball-Klubs der Welt
Platz 3: Manchester United 349,8 Millionen Euro © Getty
Die umsatzstärksten Fußball-Klubs der Welt
Platz 2: FC Barcelona 398,1 Millionen Euro © Getty
Platz 1: Real Madrid 438,6 Millionen Euro © Getty

Von der Saison 2012/2013 an soll die Einführung der “Break-Even Rule“ für eine neue Wettbewerbs-Balance innerhalb des europäischen Club-Fußballs sorgen. Zunächst sollen alle Vereine in Champions- und Europa League dazu verpflichtet werden, ihre Bilanzen auszugleichen und ein Gleichgewicht zwischen Einnahmen und Ausgaben zu erzielen.

Auf lange Sicht soll dies ohne das Geld von Investoren à la Roman Abramowitsch beim FC Chelsea erfolgen. In einer Übergangszeit von 2013/2014 bis zur Saison 2015/2016 sind Investitionen in einer Höhe von insgesamt 45 Millionen Euro erlaubt - allerdings nur, um Verluste auszugleichen. “Wir fangen heute damit an, wieder Stabilität und ökonomische Vernunft in den Fußball zurückzubringen“, sagte Platini.

Die Zeiten, in denen viele Clubs Millionenverluste machen oder am Tropf einzelner Geldgeber hängen, sollen damit endgültig der Vergangenheit angehören. Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge zeigte sich in seiner Funktion als Vorsitzender der European Club Association (ECA) zufrieden mit dem Beschluss.

“Das ist ein großartiger Erfolg“, sagte Rummenigge, der während der Sitzung der UEFA-Exekutive immer wieder gefordert hatte, dass die Rationalität in den Fußball zurückkehren müsse. “Das ist ein wichtiger Schritt in diese Richtung“, bilanzierte Rummenigge.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

EM 2020: Austragungsort für DFB-Gruppenspiele steht fest: Deutschland jubelt - „Richtig cool“
EM 2020: Austragungsort für DFB-Gruppenspiele steht fest: Deutschland jubelt - „Richtig cool“
EM-Qualifikation: So endete Deutschland gegen Nordirland
EM-Qualifikation: So endete Deutschland gegen Nordirland
DFB-Einsatz endet mit Fiasko - Üble Diagnose bei Toptalent Waldschmidt
DFB-Einsatz endet mit Fiasko - Üble Diagnose bei Toptalent Waldschmidt
Irres Ajax-Foto sorgt für ungläubiges Staunen: Wenn das mal kein „Riesentalent“ ist
Irres Ajax-Foto sorgt für ungläubiges Staunen: Wenn das mal kein „Riesentalent“ ist

Kommentare