Ehemaliger U23-Coach

Florian Kohfeldt wird Cheftrainer von Werder Bremen

+
Florian Kohfeldt ist neuer Cheftrainer bei Werder Bremen.

Es ist entschieden: Florian Kohfeldt ist der neue Cheftrainer von Werder Bremen. Das teilte der Klub am Freitagabend mit.

Bremen - Florian Kohfeldt (35) ist beim SV Werder Bremen vom Interimstrainer zum Cheftrainer befördert worden - und zwar mindestens bis zur Winterpause. Das bestätigte der Verein am Freitagabend.

Nachdem sich der Klub Ende Oktober von Alexander Nouri getrennt hatte, hatte Kohfeldt die Hanseaten übernommen. Zuvor war er Cheftrainer von Werders U23 gewesen. „Am Ende hat uns keiner der verfügbaren Kandidaten mehr überzeugt als er“, sagte Bremen-Geschäftsführer Frank Baumann. Mehr Informationen finden Sie bei deichstube.de*.

Werder Bremen durchlebt momentan eine schwere Phase. Die Kicker von der Weser liegen nach elf Spieltagen mit nur fünf Punkten auf dem vorletzten Rang. Bisher konnten sie kein Spiel gewinnen. 

*deichstube.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

mes

Auch interessant

Meistgelesen

So endete das Revierderby: FC Schalke 04 gegen Borussia Dortmund
So endete das Revierderby: FC Schalke 04 gegen Borussia Dortmund
Neuer UEFA-Plan: Diese Reform könnte die Bundesliga ins Abseits stellen
Neuer UEFA-Plan: Diese Reform könnte die Bundesliga ins Abseits stellen
So endete Lazio Rom gegen Eintracht Frankfurt in der Europa League
So endete Lazio Rom gegen Eintracht Frankfurt in der Europa League
Champions League: So endete AS Monaco gegen Borussia Dortmund 
Champions League: So endete AS Monaco gegen Borussia Dortmund 

Kommentare