1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Bundesliga: So endete Fortuna Düsseldorf gegen Borussia Dortmund

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Christian Masengarb

Kommentare

Fortuna Düsseldorf - Borussia Dortmund
Fortuna Düsseldorf besiegt Borussia Dortmund mit 2:1. © dpa / Marcel Kusch

Fortuna Düsseldorf empfängt Borussia Dortmund in der 1. Bundesliga. Wir erklären, wie Sie das Spiel heute live im TV und im Live-Stream sehen können.

FC Bayern - Düsseldorf live im TV oder im Live-Stream: Stolpergefahr für den FCB

Update vom 29. Mai 2020: Nach dem Erfolg über Borussia Dortmund geht es für die Bayern am Samstag weiter gegen Fortuna Düsseldorf - das Top-Spiel vom 29. Spieltag ist live im TV und im Live-Stream zu sehen. 

Update vom 20. April 2019: Kann der BVB dem FCB im Rennen um die Meisterschaft weiter auf den Fersen bleiben? Wir haben zusammengefasst,

wie Sie das Bundesliga-Spiel SC Freiburg gegen Borussia Dortmund live im TV und Live-Stream sehen können

.

Update vom 1. Februar 2019: Kann Eintracht Frankfurt für Borussia Dortmund ein Stolperstein auf dem Weg zur Meisterschaft sein? Wir haben zusammengefasst, wie Sie das Bundesliga-Spiel Eintracht Frankfurt gegen Borussia Dortmund live im TV und im Live-Stream sehen können.

Update vom 18. Dezember, 22. 22 Uhr: Dicke Überraschung für den Herbstmeister. Gegen Fortuna Düsseldorf verlor Borussia Dortmund mit 2:1. Die Tore für Düsseldorf erzielten Dodi Lukebakio (21.) und Jean Zimmer (56.), Paco Alcacer (81.) schaffte nicht mehr als den Anschluss-Treffer. Am 17. Spieltag, am 21.Dezember, bekommen die Dortmunder die Möglichkeit, den Abstand auf die Verfolger wieder auszubauen. Im Spitzenspiel empfängt der Tabellenführer aus Dortmund den direkten Verfolger aus Gladbach. Das Spiel sehen Sie live im TV oder im Live-Stream

Dortmund - Tabellenführer gegen Relegationsplatz-Team - Borussia Dortmund und Fortuna Düsseldorf trennen Welten. Und 27 Punkte. Warum, das zeigen die letzten Partien der beiden Mannschaften: Borussia Dortmund ist in der Bundesliga in dieser Saison noch ungeschlagen, gewann zuletzt gegen den FC Bayern und Schalke 04 sowie in der Champions League gegen AS Monaco. Fortuna Düsseldorf kommt in der laufenden Saison erst auf zwei Siege, verlor zuletzt gegen Werder Bremen und Mainz 05.

Klare Vorzeichen für die Partie am 16. Spieltag. Allerdings: Gegen den SC Freiburg und Hertha BSC konnten sich die Düsseldorfer durchsetzen. Gegen den FC Bayern holten sie einen 3:1 Rückstand auf. Ein sicherer Sieg ist die Partie für Dortmund also nicht.

Fortuna Düsseldorf gegen Borussia Dortmund: Beide brauchen einen Sieg

Brisanz bietet die Partie allemal. Die Dortmunder Tabellenführung wirkt komfortabler, als sie ist. Zwar steht der BVB neun Punkte vor Rekordmeister Bayern München, doch der FCB hat seit dem 5:1-Sieg gegen Benfica Lissabon in der Champions League seine Form wiedergefunden. Im Dezember gewannen die Münchner gewohnt souverän gegen Hannover (4:0), Nürnberg (3:0) und Bremen (2:1).

Nimmt der BVB jetzt den Fuß vom Gas und die Bayern schlagen am Wochenende den Tabellennachbarn aus Leipzig, würde der Vorsprung auf sechs Punkte schmelzen. Dann beginnt in Dortmund das große Zittern. Will Dortmund den Vorsprung bis Saisonende halten, muss die Ruhrpott-Elf gegen Gegner wie die abstiegsgefährdeten Düsseldorfer gewinnen. Sonst sind auch die Siege gegen den FC Bayern und Werder Bremen wertlos.

Die Düsseldorfer hätten die Punkte aber natürlich noch viel nötiger. Mit zwölf Punkten steht die Mannschaft von Friedhelm Funkel auf Rang 16, nur einen Punkt vor dem 1. FC Nürnberg auf dem ersten Abstiegsplatz. Nach vorne ist bereits mehr Luft: Der VfB Stuttgart und der FC Augsburg haben jeweils zwei Punkte mehr als die Nürnberger. Wollen die Düsseldorfer den Anschluss nicht verlieren, brauchen sie in Dortmund einen Punkt.

Diego Contento wird der Fortuna dabei nicht helfen können. Der prominenteste Neuzugang des Sommers - Contento stand 2012 mit dem FC Bayern im Champions League Finale - fällt mit einem Kreuzbandriss noch lange aus. Die Dortmunder können im Gegensatz dazu auf ihre beste Elf zurückgreifen. Für Düsseldorf dürfte es also richtig schwer werden.

Anpfiff des Bundesligaspiels Fortuna Düsseldorf gegen Borussia Dortmund ist am Dienstag, 18. Dezember um 20:30 Uhr. Wir verraten Ihnen im Folgenden, wo Sie die Partie live im TV und im Live-Stream verfolgen können.

Fortuna Düsseldorf gegen Borussia Dortmund: Bundesliga heute live im Pay-TV bei Sky

Fortuna Düsseldorf gegen Borussia Dortmund: Bundesliga heute im Live-Stream bei Sky Go

Bundesliga live bei Sky - hier Abo bestellen

Sky Logo
Sky Logo © pa/obs/Sky Deutschland / Sky Deutschland

Fans ohne Sky-Abo schauen also beim Spiel Borussia Dortmund gegen Werder Bremen in die Röhre, was eine sicher legale Live-Übertragung angeht. Doch auch hier gibt es Abhilfe. Sie sind noch kein Sky-Abonnent und wollen es gerne werden? Sie wollen fast alle Bundesliga-Spiele (einige laufen diese Saison nicht mehr bei Sky) live? Hier können Sie das Paket Sky Bundesliga buchen (Partnerlink).

Und das Beste: Sie können direkt nach Abo-Abschluss das obige Spiel über Sky Go sofort live anschauen."

Fortuna Düsseldorf gegen Borussia Dortmund: Bundesliga live bei Sky über Sky Ticket

Bis Ende Januar 2019 gibt es ein Spezial-Angebot von Sky für 9,99 Euro. Heißt: Sie können das komplette Fußball-Angebot von Sky über Sky Ticket bis Ende Dezember streamen. Dazu gehören: UEFA Champions League live, einzeln und in der Konferenz, Bundesliga, 2. Bundesliga und DFB-Pokal. Über einen Monat Sport für zusammen 9,99 Euro, die meisten Bundesliga-Spiele eingeschlossen - ein Top-Schnäppchen!

Das Sky-Ticket-Angebot (Partnerlink), ist nur bis Ende Januar abschließbar. Anschließend kostet es monatlich 29,99 Euro.

Fortuna Düsseldorf gegen Borussia Dortmund: Bundesliga heute im kostenlosen Live-Stream

Fortuna Düsseldorf gegen Borussia Dortmund: Bundesliga heute im Live-Ticker

Sie sind Fan von Borussia Dortmund oder interessieren sich einfach nur für diese Bundesliga-Partie? Im Live-Ticker auf wa.de* verpassen Sie garantiert nichts!

Fortuna Düsseldorf gegen Borussia Dortmund: Die voraussichtliche Aufstellungen

Fortuna Düsseldorf: Theißen, Bormuth, J. Zimmer, O. Fink, Lovren, Lukebakio, Morales, Nielsen, Ducksch, Kujovic

Borussia Dortmund: Hitz, Hakimi, Toprak, Bruun Larsen, Delaney, M. Götze, Kagawa, C. Pulisic, Weigl, M. Wolf, Philipp

Fortuna Düsseldorf gegen Borussia Dortmund: Wer ist der Schiedsrichter?

Die Spielleitung übernimmt Schiedsrichter Tobias Welz. Seine Assistenten an der Seitenlinie sind Rafael Foltyn und Michael Kempter. Der vierte Offizielle ist Christian Gittelmann.

Fortuna Düsseldorf gegen Borussia Dortmund: Die letzten fünf Duelle

SaisonDatumWettbewerbBegegnungErgebnis
2012/1327.04.2013BundesligaFortuna Düsseldorf - Borussia Dortmund1:2 (0:1)
2017/1827.11.2012BundesligaBorussia Dortmund - Fortuna Düsseldorf1:1 (1:0)
2016/1720.12.2011BundesligaFortuna Düsseldorf - Borussia Dortmund4:5 (0:0)
2016/1721.02.1997BundesligaFortuna Düsseldorf - Borussia Dortmund2:0 (0:0)
2015/1621.08.1996BundesligaBorussia Dortmund - Fortuna Düsseldorf4:0 (2:0)

Am 16. Spieltag spielen auch der FC Bayern gegen RB Leipzig und Schalke 04 gegen Bayer Leverkusen. Wir haben für Sie zusammengefasst wie Sie die Spiele live im TV und im Live-Stream sehen können. 

*wa.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Kommentare