1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Inter-Sieg: Das schreiben die internationalen Zeitungen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Madrid - Inter-Sieg: Das schreiben die internationalen Zeitungen

Inter-Sieg: Das schreiben die internationalen Zeitungen
1 / 30“La Gazzetta dello Sport“: “Ein historisches Triple! Das hat noch nie eine italienische Mannschaft geschafft. Grande Inter. Milito schießt die Bayern ab. Der unglaubliche Argentinier schenkt Inter den europäischen Fußball-Thron." © Getty
Inter-Sieg: Das schreiben die internationalen Zeitungen
2 / 30“La Gazzetta dello Sport“: "Milito war galaktisch - der beste Mann auf dem Platz. Worte reichen nicht mehr, um ihn zu beschreiben. Man muss ihm den Weltfußballer des Jahres-Titel geben. Wer das nicht tut, hat keine Ahnung. Sneijder, Lucio und Eto'o haben sich dafür gerächt, dass sie bei Real, Bayern und Barca fortgeschickt wurden.“ © Getty
Inter-Sieg: Das schreiben die internationalen Zeitungen
3 / 30“Tuttosport“: “Inter in Ekstase. Milito ist ein Phänomen. Diego ist der König von Bernabeu, Mourinho bereits Geschichte.“ © Getty
Inter-Sieg: Das schreiben die internationalen Zeitungen
4 / 30“Corriere della Sera“: “Grande Inter ist wiedergeboren. Mou siegt und sagt Addio.“ © Getty
Inter-Sieg: Das schreiben die internationalen Zeitungen
5 / 30“Corriere dello Sport“: “Inter - ein Mythos. Nach 45 Jahren ist Inter wieder der Champion Europas. Militos unglaublicher Doppelschlag zerstört die Bayern.“ © Getty
Inter-Sieg: Das schreiben die internationalen Zeitungen
6 / 30“La Repubblica“: “Ein denkwürdiger Abschied von Mourinho. Milito vollbringt ein Meisterwerk. Aufopferung, Talent, zwei Tore und eine unüberwindbare Abwehr.“ © Getty
Inter-Sieg: Das schreiben die internationalen Zeitungen
7 / 30“LUnità“: “Inter ist nach 45 Jahren wieder ganz oben in Europa. Mourinho in Tränen.“ © Getty
Inter-Sieg: Das schreiben die internationalen Zeitungen
8 / 30“Libertà“: “Mou vollbringt sein letztes Meisterwerk. Dann geht er.“ © Getty
null
9 / 3020 Minuten (Schweiz) © Screenshot
null
10 / 30Die Website der spanischen Zeitung "As" schreibt: "Mourinho nimmt Madrid ein." © Screenshot
null
11 / 30Blick (Schweiz) © Screenshot
null
12 / 30Corriere Della Sera (Italien)  schreibt: "Inter Champion - Triumph in Madrid: 2:0" © Screenshot
null
13 / 30Corriere Dello Sport (Italien): "Nochmal so Inter." © Screenshot
null
14 / 30Gazzetta Dello Sport (Italien): "Großes Inter: Es ist das Triple." © Screenshot
null
15 / 30Il Gazzettino (Italien): "Champions durch Milito: Zwei Tore gegen Bayern und Inter ist jetzt auch auf dem Dach von Europa." © Screenshot
null
16 / 30Il Giornale (Italien): "Inter ist Champion: Es ist der "Titulissiomo" (größte Steigerung von Titel; Anm. d. Red.) Milito und Mou (Mourinho; Anm. d. Red.) machen den Grand Slam." © Screenshot
null
17 / 30Il Messaggero (Italien) "Inter, Tränen und Triumph in Madrid. Der große Milito holt die Champions League."" © Screenshot
null
18 / 30Krone (Österreich) © Screenshot
null
19 / 30Le Monde (Frankreich): "Inter Mailand gewinnt die Champions League." © Screenshot
null
20 / 30L' Equipe (Frankreich) " Inter macht sein Triple wahr." © Screenshot
null
21 / 30Marca (Spanien) zeigt Inter-Coach José Mourinho und schreibt: "Der neue König von Europa." © Screenshot
null
22 / 30New York Times (USA): "Inter gewinnt das Champions-League-Finale." © Screenshot
null
23 / 30Österreich (Österreich) © Screenshot
null
24 / 30Sport (Spanien) macht Diego Milito zum Fürsten und schreibt: "Der Fürst macht Inter zum König von Europa." © Screenshot
null
25 / 30The Sun (England) versucht sich an einem doppelten Sprachspiel: Sie nennt Diego Milito wegen seiner zwei Tore "MilitTWO" (Milizwei). Und aus dem Spruch "Too Good" (zu gut) macht The "Sun" Militwo Good" © Screenshot
null
26 / 30Tutto Sport (Italien) meint kurz und bündig: "Inter, verdientermaßen." (gewonnen) © Screenshot
null
27 / 30El Mundo (Spanien): "Diego Milito macht Inter Mailand zum Champion." © Screenshot
null
28 / 30Die spanische Marca interessiert sich vor allem dafür, dass Coach José Mourinho im Madrider Stadion bereits von seinem künftigen Arbeitgeben, dem Real-Madrid-Präsidenten Florentino Perez, begrüßt wird: "Florentino begrüßt Mou bereits." © Screenshot
null
29 / 30Außerdem schreibt Marca: "Mourinhos Inter widersteht Bayern (2:0): König von Europa" © Screenshot
null
30 / 30AS (Spanien) interessiert sich ebenfalls hauptsächlich für den nächsten Real-Trainer und schreibt: "Der Portugiese spricht schon von Madrid - Mourinho: 'Mir gefallen die schwierigen Herausforderungen'" © Screenshot

Auch interessant

Kommentare