1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Frauen-EM 2022: Wo wird gespielt? Alle Stadien und Orte in der Übersicht

Erstellt:

Kommentare

Old Trafford, Manchester
Das Eröffnungsspiel der Frauen-EM 2022 findet im Old Trafford in Manchester statt. © IMAGO/Mark D Fuller

Die Frauen-EM 2022 im Juli wird in einigen der bekanntesten Stadien der Welt ausgetragen – zum Beispiel im Old Trafford in Manchester.

München – Von 6. bis 31. Juli 2022 wird zum 13. Mal eine Europameisterschaft der Frauen veranstaltet. 2018 hat England den Zuschlag erhalten, dieses Saisonhighlight auszurichten. An insgesamt zehn Spielorten werden zunächst die Gruppenspiele ausgetragen, bevor es dann in die K.o.-Phase (Viertelfinale, Halbfinale, Finale) geht. Entschieden wird die Frauen-EM 2022 in einem der berühmtesten Stadien der Welt – im Wembley-Stadion in London findet auch regelmäßig das Endspiel der (Männer-)Champions League statt. Neben Wembley gibt es in England aber noch zahlreiche weitere legendäre Arenen.

Frauen-EM 2022: Stadien und Spielorte im Überblick

Stadion, Spielort, Spiele, Plätze

Frauen-EM 2022: In diesen Stadien spielen die Gruppen

Frauen-EM 2022: Stadien der K.o.-Runde

Frauen-EM 2022: Alle Spielorte im Detail

Wembley-Stadion, London

Old Trafford, Manchester

Bramall Lane, Sheffield

St. Mary‘s Stadium, Southampton

Brighton Community Stadium, Brighton & Hove

Stadium MK, Milton Keynes

Brentford Community Stadium, Brentford

New York Stadium, Rotherham

Leigh Sports Village, Leigh

Manchester City Academy Stadium, Manchester

Auch interessant

Kommentare