1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Frontzeck: Bleibe Trainer in Gladbach

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Michael Frontzeck. © Getty

Mönchengladbach - Borussia Mönchengladbachs Cheftrainer Michael Frontzeck glaubt trotz der sich zuspitzenden sportlichen Krise an eine Weiterbeschäftigung beim Tabellenletzten der Bundesliga.

 “Ich gehe davon aus, dass ich weiterhin Trainer bleibe, gegen den FC Schalke 04 auf der Bank sitze und einen Heimsieg einfahre“, erklärte der 46-Jährige am Sonntag. Am Tag nach dem 1:3 bei St. Pauli hatte er in der Geschäftsstelle mit Sportdirektor Max Eberl und Finanz-Geschäftsführer Stephan Schippers gesprochen. “Mir hat niemand etwas gesagt. Im Winter wurde die Entscheidung getroffen, dass ich Trainer bleibe“, sagte Frontzeck.

Die besten Sprüche des 22. Spieltags

dpa

Auch interessant

Kommentare