Fünfjahreswertung: Bundesliga weiter Zweiter

+
Die Bayern scheiterten in der Champions League erneut an einem spanischen Team. Foto: Peter Kneffel

Berlin (dpa) - Deutschland bleibt nach den Halbfinals in Champions League und Europa League Zweiter in der UEFA-Fünfjahreswertung hinter dem klaren Spitzenreiter Spanien.

England kann nach dem Endspiel-Einzug des FC Liverpool in den kleineren Fußball-Europapokal aber den Rückstand auf die Bundesliga-Clubs weiter verkürzen. Auf Rang drei hat die Premier League derzeit knapp vier Zähler weniger als die Bundesliga, die wie Verfolger England momentan drei Clubs direkt in die Gruppenphase der Champions League entsendet und einen vierten Platz über die Qualifikation holen kann. Italien auf Platz vier hat knapp sechs Punkte Rückstand auf England.

Spanien liegt mit fast 25 Punkten vor der Bundesliga, nachdem Real und Atlético Madrid das Endspiel der Champions League erreicht haben und der FC Sevilla zum dritten Mal nacheinander den Titel in der Europa League gewinnen kann. Der FC Bayern war als letzter deutscher Club im Halbfinale der Champions League an Atlético gescheitert.

UEFA-Fünfjahreswertung

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

„Sie sollte professionell bleiben“: Kritik an ARD-Kommentatorin nach DFB-Debüt
„Sie sollte professionell bleiben“: Kritik an ARD-Kommentatorin nach DFB-Debüt
Ticker: Deutschland ringt tapfere Italienerinnen nieder
Ticker: Deutschland ringt tapfere Italienerinnen nieder
So sehen Sie die 3. Bundesliga ab der Saison 2017/18 live im TV und Live-Stream
So sehen Sie die 3. Bundesliga ab der Saison 2017/18 live im TV und Live-Stream
Ticker: Schwacher Auftakt der DFB-Frauen - Islacker vergibt Mega-Chance
Ticker: Schwacher Auftakt der DFB-Frauen - Islacker vergibt Mega-Chance

Kommentare