Bekanntgabe via Instagram

Tochter von deutscher Fußball-Ikone heiratet - erkennen Sie die Ähnlichkeit?

Alana Netzer zusammen mit ihrem Ehemann kurz nach der Hochzeit.
+
Die Blondine ist die Tochter einer deutschen Fußball-Ikone.

Ein Instagram-Post über ihre Hochzeit verzückt die Follower einer jungen Frau. Sie ist die Tochter einer deutschen Fußball-Ikone - erkennen Sie die Ähnlichkeit?

Zürich - Auf Instagram teilen Menschen Bilder und kurze Videos aus ihrem Leben. Besonders bekannte Persönlichkeiten oder Influencer nutzen die Plattform, um die Follower an ihren Alltag teilhaben zu lassen. Das schafft einen persönlichen Bezug zu den Fans.

Zwischen den zahlreichen Posts aus dem Urlaub oder vom leckeren Abendessen finden sich auch immer wieder einzigartige Schnappschüsse aus privaten Momenten. So auch der folgende. Auf dem Foto ist die Tochter einer bekannten deutschen Fußball-Ikone zu sehen. Die junge Frau hat gerade geheiratet - erkennen Sie die Ähnlichkeit zu ihrem erfolgreichen Papa?

Tochter von Fußball-Ikone hat geheiratet - Ähnlichkeit zum Vater ist unverkennbar

Bereits auf den ersten Blick sind die markanten Gesichtszüge der Blondine zu erkennen. Vor allem die Kopfform sowie die Augenpartie lassen ein Verwandtschaftsverhältnis zu einem der besten Fußballer der Bundesliga-Historie nicht leugnen. Sie trägt den Namen Alana, doch wer ist der Vater?

Bekannt geworden ist die Sportgröße durch Leistungen auf dem Rasen. Der Ex-Profi stand bei Gladbach* und Real Madrid* unter Vertrag. Doch auch Abseits des Platzes sorgte er mit seinem extravaganten Lebensstil für Aufsehen. Der Europameistertitel 1972 sowie der Gewinn der Weltmeisterschaft 1974 im eigenen Land zählen zu seinen größten Erfolgen. Nach der Karriere war er Teil eines der kultigsten Duos in der deutschen TV-Landschaft. Spätestens beim Stichwort „Selbsteinwechslung“ sollte es klingeln. Die Rede ist von Günter Netzer.

Instagram: Hochzeitsnachricht verzückt Follower - Alana Netzer hat geheiratet

Das Bild zeigt Alana Netzer in ihrem Hochzeitskleid neben ihrem Ehemann. Die beiden sitzen augenscheinlich auf der Rückbank eines Fahrzeugs kurz nach der Trauung und halten voller Stolz ihre Hände in die Kamera. Die Eheringe als Zeichen des neu geschlossenen Bundes werden gekonnt in Szene gesetzt.

Die Hashtags des Instagram-Posts unterstreichen die Gefühlswelt der beiden Verliebten nochmal deutlich. „We did it!“ - Sie haben es geschafft. Die Fangemeinde freut sich über die Nachricht und wünscht dem Pärchen viel Glück für die Zukunft. Auch ihr berühmter Vater wird mit Sicherheit gratuliert haben. (men) *tz.de ist ein Angebot von IPPPEN.MEDIA

Auch interessant

Kommentare