1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Torwart vergisst Spiel und geht Angeln

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Alle Spiele auf fussball-vorort.de. © fkn

München -  Ein Torwart hatte das Samstagsspiel seines Vereins vergessen und war stattdessen zum Angeln gegangen. Die ganze Geschichte, warum der Sieg vom SpVgg Unterhaching "dreckig" war und alle Ergebnisse vom Wochenende lesen Sie hier:

Alle reden von Torwart Christian Kastner aus Aich. Dabei hat er am letzten Spieltag nicht einen Ball gehalten. Wie auch. Der Schlussmann hatte das Spiel des FC Aich gegen den Tabellenletzten, TSV Oberalting, am Samstag völlig vergessen. Stattdessen war der 35-Jährige zum Angeln nach Augsburg gefahren. Ein Feldspieler musste ihn deshalb im Tor ersetzen.

Wie das Spiel ausging und noch mehr Geschichten aus der Amateurliga lesen Sie auf www.fussball-vorort.de.

Auch interessant

Kommentare