Vier Arenen haben mehr als 80.000 Plätze

Fußball-WM 2026: In 16 dieser 23 Mega-Stadien sollen die Spiele stattfinden

Fußball-WM 2026, AT&T Stadium, Dallas
1 von 23
AT&T Stadium, Dallas (Texas, USA): 100.000 Plätze.
Fußball-WM 2026, Rose Bowl, Pasadena
2 von 23
Rose Bowl, Pasadena (Kalifornien, USA): 92.542 Plätze.
Fußball-WM 2026, Aztekenstadion, Mexiko-Stadt
3 von 23
Aztekenstadion, Mexiko-Stadt (Mexiko): 87.000 Plätze.
Fußball-WM 2026, MetLife Stadium, East Rutherford
4 von 23
MetLife Stadium, East Rutherford (New Jersey, USA): 82.500 Plätze.
Fußball-WM 2026, FedExField, Washington DC
5 von 23
FedExField, Washington DC (USA): 79.000 Plätze.
Fußball-WM 2026, Arrowhead Stadium, Kansas City
6 von 23
Arrowhead Stadium, Kansas City (Missouri, USA): 76.416 Plätze.
Fußball-WM 2026, Sports Authority Field at Mile High, Denver
7 von 23
Sports Authority Field at Mile High, Denver (Colorado, USA): 76.125 Plätze.
Fußball-WM 2026, NRG Stadium, Houston
8 von 23
NRG Stadium, Houston (Texas, USA): 71.500 Plätze.

Die Fußball-WM 2026 findet in den USA, Kanada und Mexiko statt. 23 Städte und Metropolregionen wollen die Spiele, wir zeigen die Stadien im Überblick.

München - Die Fußball-WM 2026 findet in den USA, Kanada und Mexiko statt. Die gemeinsame Bewerbung aus Nordamerika setzte sich bei der Vergabe durch den FIFA-Kongress am Mittwoch mit 134:65 Stimmen (67 Prozent) gegen Marokko durch. Das Turnier in acht Jahren wird erstmals mit 48 Mannschaften ausgetragen. Auch der Deutsche Fußball-Bund (DFB) stimmte für "United 2026".

Der Verbund reichte 23 mögliche Austragungsorte ein, von denen nun 16 ausgewählt werden. 60 der 80 Spiele, darunter sämtliche Partien der K.o.-Runde, werden in den USA stattfinden, jeweils zehn in Kanada und Mexiko. Mögliche Finalorte sind Dallas, Los Angeles und New York. Für das Eröffnungsspiel ist Mexiko-Stadt vorgesehen.

Doch zunächst wird erst einmal der Weltmeister 2018 gesucht. Hier geht es zur News-Übersicht zur Fußball-WM 2018. Wir geben Ihnen zudem einen Überblick über die elf Stadien bei der Fußball-WM 2018.

Zum Download und Ausdrucken: WM-Spielplan 2018 als PDF bei tz.de*.

SID mit fw

*tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Sie ist der wohl meistfotografierte Kroatien-Fan der Welt - ihr Outfit könnte der Grund sein
Sie ist der wohl meistfotografierte Kroatien-Fan der Welt - ihr Outfit könnte der Grund sein
Frankreich feiert den WM-Titel: Frenetischer Jubel und Freudentaumel in Paris - Bilder
Frankreich feiert den WM-Titel: Frenetischer Jubel und Freudentaumel in Paris - Bilder
Frankreich zum zweiten Mal Fußball-Weltmeister - die Bilder vom Finale gegen Kroatien
Frankreich zum zweiten Mal Fußball-Weltmeister - die Bilder vom Finale gegen Kroatien
Politisch motivierte Unterbrechung des WM-Finals - Bilder der Flitzer-Aktion
Politisch motivierte Unterbrechung des WM-Finals - Bilder der Flitzer-Aktion

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.