Titelverteidiger ist raus aus der WM

Bilder der historischen Blamage: Desaströse Noten für DFB-Spieler

Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
1 von 67
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage.
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
2 von 67
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage.
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
3 von 67
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage.
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
4 von 67
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage.
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
5 von 67
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage.
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
6 von 67
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage.
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
7 von 67
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage.
Fußball-WM 2018, Südkorea gegen Deutschland, Bilder und Noten
8 von 67
Deutschland verliert gegen Südkorea und scheidet bei der Fußball-WM aus - die Bilder und Noten zur Blamage.

Aus und vorbei, Deutschland scheitert in der Vorrunde bei der Fußball-WM. Südkorea gewinnt und schießt die DFB-Elf raus. Entsprechend fallen die Noten aus.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Fußball
DFB-Team in der Schule: Özil beschäftigt - Fragen um Reus
DFB-Team in der Schule: Özil beschäftigt - Fragen um Reus
Fußball
Jugend-Stil und Tempo: 3:0 gegen Russland macht Hoffnung
Jugend-Stil und Tempo: 3:0 gegen Russland macht Hoffnung
Fußball
Nach 2:3 beim BVB: Ende der Bayern-"Dauerparty"
Nach 2:3 beim BVB: Ende der Bayern-"Dauerparty"

Kommentare