1. tz
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Fußball-WM

Freundin von Timo Werner: Das wissen wir über Paula

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Anna-Elisa Jakob

Kommentare

Nationalstürmer Timo Werner hält seine Freundin Paula bislang aus der Öffentlichkeit heraus.
Nationalstürmer Timo Werner hält seine Freundin Paula bislang aus der Öffentlichkeit heraus. © Soeren Stache/dpa

Ein gemeinsames Bild hatte er gepostet, doch ansonsten schweigt Timo Werner über seine Freundin Paula. Wer ist die Frau in seinem Leben?

Timo Werner (22) ist einer der jüngsten Spieler im Kader der deutschen Nationalmannschaft. Der Mittelstürmer vom RB Leipzig ist aber schon erfahren. Er hatte bereits im Alter von 18 Jahren 50 Bundesliga-Einsätze absolviert – das schaffte vor ihm kein anderer Spieler. Im Fußball feiert er bereits in jungen Jahren große Erfolge und wird nun auch in Russland in Jogi Löws Team an der WM teilnehmen. Vermutlich wird man seine Freundin Paula dann erstmals auf der Tribüne mit den anderen Spielerfrauen der DFB-Kicker sehen. Dafür muss man sie aber erst einmal erkennen.

Timo Werner ist ein bodenständiger Typ

Trotz seiner Erfolge gilt der Jungstar in der Öffentlichkeit als sehr bodenständig: Sein Gehalt in Millionenhöhe soll er anlegen, sparsam sein und immer noch sein erstes Auto fahren. Und auch mit seinem Privatleben drängt er sich nicht gerne in den Mittelpunkt – ganz im Gegenteil, Werner versucht so wenig wie möglich von seinen privaten Beziehungen preis zu geben. 

Zusammen mit Freundin Paula: Timo Werner postet Kussbild

Dennoch postete er im vergangenen August ein Kussbild mit seiner neuen Freundin Paula: Auf diesem sind die beiden gerade im Thailand-Urlaub und sitzen gemeinsam am Pool. Paula ist hier aber auch nur von hinten zu sehen – und das blieb bislang das einzige Bild von seiner Freundin, das der RB-Torschütze mit seinen Fans teilte. Timo Werner schrieb zu dem Foto auch nichts zu der Dame: „Urlaub ist vorbei, endlich wieder Fußball.“

Wer ist Timo Werners Freundin Paula? - Das ist bekannt

Im Januar bekamen diese Paula aber doch noch zu sehen: Timo Werner nahm seine Freundin mit, als er sich – aufgrund einer vorangegangenen Grippe – ein Testspiel von RB Leipzig gegen Dukla Prag von der Tribüne aus ansehen musste. Die Bild-Zeitung veröffentlichte das erste richtige Foto von Timo Werner und seiner Freundin. Auf der Tribüne kuschelten die beiden eng miteinander und zeigten sich sehr verliebt. Damals berichtete die Boulevardzeitung: „Seit Sommer sind beide ein Paar, sie war zuletzt in den USA.“

Der gebürtige Stuttgarter verließ seine Heimat für seinen neuen Verein, den RB Leipzig. Wo und wie er seine neue Freundin Paula kennenlernte – darüber schweigt der Nationalspieler bislang. 

Timo Werner und die Trennung von seiner Ex-Freundin

Schon von seiner Ex-Freundin gab Timo Werner so gut wie nichts bekannt: Julia und er waren gemeinsam zur Schule gegangen, nach dem Abitur folgte sie ihm nach Leipzig und wollte dort angeblich Tanzpädagogik studieren. Ab hier verlaufen sich die Spuren aber im Sand – auf einmal postete Timo Werner dann ein Bild aus Thailand mit seiner neuen Freundin Paula. Wieso und wann genau sich die beiden getrennt hatten? Das hält der Jungstar von der Öffentlichkeit fern. 

Werden wir Timo Werners Freundin bei der WM sehen?

Auch wenn von Paula in der Öffentlichkeit bislang nicht viel zu sehen war – vielleicht können Fans ja auf ein paar gemeinsame Bilder bei der WM in Russland hoffen. Das wird sich erst im Laufe der WM in Russland zeigen. Solche Turniere bieten ja immer eine Gelegenheit, die Partnerinnen der Spieler zu sehen, die sich sonst aus der Medien-Öffentlichkeit heraushalten. Zum Beispiel Lena Stiffel die Freundin von Julian Draxler. Ob Paula bei der Weltmeisterschaft zum Anfeuern vorbeikommt? Ihre Prüfungen müsste die Abiturientin nun ja bereits hinter sich gebracht haben.

Auch interessant

Kommentare