1. tz
  2. Sport
  3. Fußball
  4. Fußball-WM

WM 2018: Deutschland in Gruppe F - Alle Infos

Erstellt: Aktualisiert:

Von: Thomas Fischhaber

Kommentare

Bei der WM 2018 in Russland tritt Deutschland in Gruppe F an.
Bei der WM 2018 in Russland tritt Deutschland in Gruppe F an. © picture alliance / dpa / Uwe Anspach

Bei der WM 2018 in Russland tritt Deutschland in Gruppe F an. Das Ziel heißt Titelverteidigung. Hier finden Sie alle Informationen zur Mannschaft.

Das Ziel ist klar: Titelverteidigung! Der Weltmeister von 2014 hat sogar schon vor der WM 2018 in Russland einen Weltrekord aufgestellt. In der Qualifikation ging Deutschland in allen zehn Spielen der Europagruppe C als Sieger hervor. Und das mit einem sensationellen Torverhältnis von 43:4. Nur Spanien ging bisher 2010 ungeschlagen aus einer WM Qualifikation hervor, jedoch mit einem vergleichsweise „mickrigen“ Torverhältnis von 28:5.

Vier Mal durfte sich „Die Mannschaft“ schon Weltmeister nennen und den begehrtesten Pokal der Fußballwelt in die Höhe stemmen. Bundestrainer Jogi Löw will es nun ein fünftes Mal schaffen. Nie zuvor gab es eine Titelverteidigung bei einer Fußball-Weltmeisterschaft. Wir haben bereits zusammengefasst, wie der Weg für Deutschland zum WM Titel 2018 aussehen könnte.

Mit den alten Stars und frischer, junger Verstärkung will er dieses Ziel erreichen. Alle von ihnen waren seit der WM 2014 in Rio im Fußball durchaus erfolgreich. Olympia-Zweiter 2016, Confed-Cup-Sieger 2017, U 21-Europameister 2017 - die besten Voraussetzungen für die anstehende WM in Russland.

Deutschland bei der WM 2018: Die Fakten

Deutschland bei der WM 2018: Das ist der Kader

WM 2018: Die Spiele von Deutschland in der Gruppe F

Sonntag, 17. Juni 2018Deutschland - MexikoAnpfiff: 18:00 Uhr OrtszeitLuzhniki-Stadion, Moskau
Samstag, 23. Juni 2018Deutschland - SchwedenAnpfiff: 21:00 Uhr OrtszeitFisht-Stadion, Sotschi
Mittwoch, 27. Juni 2018Südkorea - DeutschlandAnpfiff: 17:00 Uhr OrtszeitKazan-Arena, Kazan

tf/sid

Auch interessant

Kommentare