1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Galatasaray Istanbul gegen FC Schalke 04: So endete das Spiel in der Champions League

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Schalke 04 muss gegen Galatasaray Istanbul punkten, um weiter über das Achtelfinale der Champions League träumen zu können.
Schalke 04 muss gegen Galatasaray Istanbul punkten, um weiter über das Achtelfinale der Champions League träumen zu können. © dpa/Guido Kirchner

Am heutigen Mittwoch empfängt Galatasaray Istanbul den FC Schalke 04. So können Sie die CL-Begegnung heute live im TV und im Live-Stream sehen.

Update vom 24.10.2018: Der FC Schalke 04 hat mit einem torlosen Remis bei Galatasaray Istanbul die Chance auf die Achtelfinal-Teilnahme in der Champions League gewahrt. Der Tabellen-16. der Bundesliga erkämpfte sich am Mittwochabend ein verdientes 0:0 beim türkischen Meister.

Galatasaray Istanbul gegen FC Schalke 04: Champions League heute live im TV und im Live-Stream

Istanbul - Der dritte Spieltag der Gruppe D in der Champions League bringt heute Schalke 04 zum Gegner Galatasaray Istanbul. Nach den durchwachsenen Leistungen in der Bundesliga pochen die Königsblauen nun auf einen Sieg in Istanbul, um dem Achtelfinale der Champions League ein wenig näher zu kommen. Doch auch die Türken sind nicht weniger ambitioniert.  

Champions League: Galatasaray Istanbul: Mit kleinen Schritten zum Erfolg

Der türkische Verein kann vor allem in der zuhause punkten. In der heimischen SüperLig ist Galatasaray auf dem ersten Platz mit 19 Punkten, knapp dahinter folgen die Istanbuler Clubs Başakşehir und Kasımpaşa (beide 18 Punkte). In fünf der letzten acht Spiele konnte die Mannschaft sich mit einem Sieg behaupten, ein Unentschieden und zwei Niederlagen sind zu verkraften. 

Auch in der Champions League ist für die Mannschaft um Trainer Fatih Terim noch alles möglich. Gestärkt durch ihre Erfolge in der SüperLig, konnte Galatasaray im ersten Spiel der Champions League 2018/19 einen Sieg gegen Lokomotive Moskau einfahren. Das zweite Spiel gegen den FC Porto verloren sie jedoch mit 0:1 (0:0). Daher befinden sich die Türken aktuell auf dem dritten Platz in der Gruppe D, doch nur mit einem Punkt Rückstand auf Schalke - das Achtelfinale ist also noch machbar. 

Champions League: Schalke 04 nach Bundesliga-Pleiten im Zugzwang

Die Bilanz der letzten zehn Spiele sieht bei Schalke 04 wesentlich schlechter aus als bei den Türken. Lediglich drei Siege, ein Unentschieden und ganze sechs Niederlagen haben die Königsblauen zu verzeichnen. Geschuldet ist dieses Ergebnis vor allem dem schwachen Auftreten in der Bundesliga. Schalke befindet sich zurzeit auf dem 16. Platz, nur zwei Plätze vor dem Tabellenletzen Fortuna Düsseldorf. Die jüngste, schmerzliche Niederlage: Das 0:2 (0:1) gegen Bremen

Hinzu kommt, dass Schalke bei ihrem Spiel gegen Galatasaray auf Torhüter Ralf Fährmann verzichten muss. Er hatte sich eine Knieverletzung zugezogen, wollte eigentlich gegen Bremen mit von der Partie sein, musste jedoch schon nach dem Aufwärmen vom Platz gehen. An seine Stelle trat Alexander Nübel - die Startelf-Premiere für den 22-Jährigen. 

In der Champions League verläuft es für den deutschen Verein jedoch wesentlich besser: Im ersten Spiel erzielten sie ein Unentschieden gegen Porto, gegen Lokomotive Moskau konnten sie sogar einen Sieg davon tragen. Schalke befindet sich also gerade hinter Porto auf dem zweiten Platz in der Tabelle der Gruppe D. Ein Sieg gegen den Istanbuler Verein ist also notwendig, um dem Traum des Achtelfinales näher zu kommen. 

Die Partie der Champions League Galatasaray Istanbul gegen Schalke 04 startet am heute um 21 Uhr. Wir haben für Sie zusammengefasst, wo und wie Sie das Spiel live im TV und im Live-Stream sehen können. 

Galatasaray Istanbul - FC Schalke 04: Champions League heute live im TV

Galatasaray Istanbul - FC Schalke 04: Champions League heute im Live-Stream bei DAZN

Galatasaray Istanbul - FC Schalke 04: Champions League heute bei uns im Live-Ticker

Wir begleiten den Auftritt der Königsblauen in Istanbul am Mittwochabend im Live-Ticker. Darüber hinaus halten wir Sie dort auch über das Spiel Borussia Dortmund gegen Atlético Madrid auf dem Laufenden.

Galatasaray Istanbul - FC Schalke 04: Champions League heute im Live-Ticker bei wa.de

Sie sind Schalke-Fan? Dann können wir Ihnen den Live-Ticker zum Champions-League-Duell Galatasaray Istanbul gegen S04 von wa.de* empfehlen.

Galatasaray Istanbul - FC Schalke 04: Champions League heute im kostenlosen Live-Stream

Galatasaray Istanbul - FC Schalke 04: Die voraussichtlichen Aufstellungen

Aufstellung Galatasaray Istanbul: Muslera - Mariano, Maicon, Ahmet Calik, Nagatomo - Donk, Badou - Gümüs, Belhanda, Garry Rodrigues - Derdiyok

Aufstellung FC Schalke 04: Nübel - S. Sané, Naldo, Nastasic - D. Caligiuri, Mascarell, Schöpf - S. Serdar, McKennie - Embolo, G. Burgstaller

Galatasaray Istanbul - FC Schalke 04: Wer ist heute Schiedsrichter?

Schiedsrichter der Partie ist Benoit Bastien. Zuletzt hat der Franzose das Champions League-Spiel Viktoria Pilsen gegen ZSKA Moskau gepfiffen. Ihm zur Seite stehen die Linienrichter Benoît Millot und Jérôme Miguelgorry. Als Vierter Offizieller ist Cyril Mugnier im Einsatz.

Galatasaray Istanbul - FC Schalke 04 im Vergleich: Das sagt die Statistik

WettbewerbDatumBegegnungErgebnis
Champions League12.03.13Schalke 04 - Galatasaray Istanbul2:3
Champions League20.02.13Galatasaray Istanbul - Schalke 041:1

Übrigens: Am Mittwochabend ist ein weiteres deutsches Team in der Champions League gefordert. Borussia Dortmund empfängt Atlético Madrid am dritten Spieltag. Weitere Topspiele in der Königsklasse: FC Barcelona gegen Inter Mailand und Paris Saint-Germain gegen SSC Neapel.

Update vom 26. Oktober 2018: Nach der Champions League geht es in der Bundesliga weiter. Am 27. Oktober treffen Borussia Dortmund und Hertha BSC Berlin aufeinander. Wie sie das Spiel live im TV und im Live-Stream sehen können, erfahren Sie hier. 

mef/kus

*wa.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Auch interessant

Kommentare