1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

3:2 gegen Elche: FC Barcelona vermeidet weiteren Rückschlag

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Gavi
Gegen den FC Elche traf Barca-Talent Gavi zum zwischenzeitlichen 2:0. © David Ramirez/DAX via ZUMA Press Wire/dpa/Archivbild

Der FC Barcelona hat in der Primera Division in den Schlussminuten einen weiteren Rückschlag vermieden.

Barcelona - Dank eines Treffers von Nico Gonzalez in 85. Minute gewann der Renommierclub sein Heimspiel gegen den Tabellen-16. FC Elche mit 3:2 (2:0). Die Hausherren hatten durch Ferran Jutgla (16. Minute) und Gavi (19.) scheinbar sicher mit 2:0 geführt. Doch Elche kam mit einen Doppelschlag durch Treffer von Tete Morente (62.) und Pere Milla (63.) zum Ausgleich.

Durch den siebten Saisonsieg in der spanischen Fußball-Meisterschaft verbesserte sich Barça auf den siebten Platz. dpa

Auch interessant

Kommentare