Geschiebe und Gezerre im DFB-Training - Bilder

1 von 23
An Tag drei des DFB-Trainingslagers in Südtirol schufteten die Nationalspieler mit den mittlerweile bekannten Gummibändern. Da musste man einer kräftig pusten.
2 von 23
An Tag drei des DFB-Trainingslagers in Südtirol schufteten die Nationalspieler mit den mittlerweile bekannten Gummibändern. Da musste man einer kräftig pusten.
3 von 23
An Tag drei des DFB-Trainingslagers in Südtirol schufteten die Nationalspieler mit den mittlerweile bekannten Gummibändern. Da musste man einer kräftig pusten.
4 von 23
An Tag drei des DFB-Trainingslagers in Südtirol schufteten die Nationalspieler mit den mittlerweile bekannten Gummibändern. Da musste man einer kräftig pusten.
5 von 23
An Tag drei des DFB-Trainingslagers in Südtirol schufteten die Nationalspieler mit den mittlerweile bekannten Gummibändern. Da musste man einer kräftig pusten.
6 von 23
An Tag drei des DFB-Trainingslagers in Südtirol schufteten die Nationalspieler mit den mittlerweile bekannten Gummibändern. Da musste man einer kräftig pusten.
7 von 23
An Tag drei des DFB-Trainingslagers in Südtirol schufteten die Nationalspieler mit den mittlerweile bekannten Gummibändern. Da musste man einer kräftig pusten.
8 von 23
An Tag drei des DFB-Trainingslagers in Südtirol schufteten die Nationalspieler mit den mittlerweile bekannten Gummibändern. Da musste man einer kräftig pusten.

St. Martin - An Tag drei des DFB-Trainingslagers in Südtirol schufteten die Nationalspieler mit den mittlerweile bekannten Gummibändern. Da musste man einer kräftig pusten.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

„Desaster Italien“: Pressestimmen nach dem Debakel in WM-Playoffs
„Desaster Italien“: Pressestimmen nach dem Debakel in WM-Playoffs
Diese Stars verpassen die WM 2018
Diese Stars verpassen die WM 2018
"Katastrophe": Italien verpasst Fußball-WM
"Katastrophe": Italien verpasst Fußball-WM
"Die Apokalypse": Erstes WM-Aus für Italien seit 60 Jahren
"Die Apokalypse": Erstes WM-Aus für Italien seit 60 Jahren

Kommentare