Bruder Jack starb an Krebs

Giovanni Reyna mit trauriger Geschichte: "Ohne meinen verstorbenen Bruder wäre ich nicht beim BVB"

Giovanni Reyna ist bei Borussia Dortmund auf bestem Wege, sich in die Startelf des BVB zu spielen.
+
Giovanni Reyna ist bei Borussia Dortmund auf bestem Wege, sich in die Startelf des BVB zu spielen.

Giovanni Reyna sorgt mit 17 Jahren beim BVB für Furore. Sein Vater Claudio Reyna hatte mit der Profi-Laufbahn aber nichts zu tun – es war sein Bruder.

Dortmund – Giovanni Reyna (17) ist auf dem besten Wege Stammspieler bei Borussia Dortmund zu werden. In der Vorbereitung auf die Saison 2020/21 zeigt sich der US-Amerikaner in glänzender Form, wie RUHR24.de* berichtet.

Das Fußball-Talent wurde ihm von seinem Vater Claudio Reyna, 112-maliger Nationalspieler der USA, in die Wiege gelegt. Doch Giovanni Reyna verweist darauf, dass ihn sein verstorbener Bruder Jack zum Fußball gebracht hat*. Der ältere Bruder des heutigen BVB-Profis verstarb im Alter von 13 Jahren an einer Krebserkrankung. *RUHR24.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Auch interessant

Kommentare