Europa League

Götze trifft für PSV - Startelf-Debüt für Boateng

Mario Götze
+
Hat das Führungstor für PSV Eindhoven gegen Real Sociedad erzielt: Mario Götze.

Die früheren deutschen Fußball-Nationalspieler Mario Götze und Jérôme Boateng sind mit ihren Clubs erfolgreich in die Europa League gestartet.

Eindhoven - Der 29 Jahre alte Götze erzielte beim 2:2 (1:2) der PSV Eindhoven gegen Real Sociedad San Sebastian die Führung für den niederländischen Verein (31. Minute). Den Treffer von Cody Gakpo bereitete der Ex-Weltmeister vor (54.). Der ehemalige Münchner Boateng stand beim 2:0 (1:0) bei den Glasgow Rangers erstmals seit seinem Wechsel in der Startelf von Olympique Lyon aus Frankreich. Trainer Peter Bosz wechselte den 33-Jährigen nach 65 Minuten aus.

Ebenfalls einen guten Start in die neue Europapokal-Saison erlebte die AS Monaco mit Coach Nico Kovac. Der Club aus der französischen Ligue 1 setzte sich mit 1:0 (0:0) gegen Sturm Graz durch. Der vom FC Bayern ausgeliehene Torhüter Alexander Nübel stand ebenso in der Startelf wie Nationalstürmer Kevin Volland, der nach 61 Minuten ohne Treffer ausgewechselt wurde. dpa

Auch interessant

Kommentare