1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Hässlicher Volkssport nimmt zu: Schalke 04 wegen Fan-Gewalt in Sorge

Erstellt:

Von: Raphael Wiesweg

Kommentare

Schals des FC Schalke 04 werden in die Höhe gehalten.
Der FC Schalke 04 ist wegen zunehmender Fan-Gewalt in Sorge. © Tim Rehbein/RHR-FOTO

Ein exklusives Fan-Problem sieht der FC Schalke 04 bei sich nicht. Dennoch mahnt der S04 eindringlich vor einer Entwicklung.

Gelsenkirchen – Schon vor dem letzten Spiel des Jahres hatte der FC Schalke 04 im eigenen Stadion Bedenken geäußert, was der Umgang unter den eigenen Fans anginge. Nun hat der Fan-Beauftragte noch einmal ausführlich Stellung bezogen.
Demnach ist der FC Schalke 04 wegen der Fan-Gewalt in Sorgen, auch, weil ein hässlicher Volkssport zunimmt, wie RUHR24* weiß.

Thomas Kirschner berichtet dabei unter anderem von mehreren Beispielen. Allein in Heidenheim und in Bremen sei es so zu unfassbaren Vorkommnissen gekommen. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare