Countdown läuft

Am Sonntag geht's los: Hamburger SV und FC St. Pauli im Endspurt

Ob es am Sonntag auch zu Jubel wie beim 3:0 gegen den VfL Osnabrück kommen wird?
+
Ob es am Sonntag auch zu Jubel wie beim 3:0 gegen den VfL Osnabrück kommen wird?

Die Hamburger Zweitliga-Klubs bereiten sich vor. Schon am Sonntag geht für sie die Bundesliga wieder los. So trainieren Hamburger und FC St. Pauli für den 26. Spieltag.

Hamburg/Herzogenaurach – Für die Spieler und Betreuer beim Hamburger SV* und FC St. Pauli* geht nun alles ziemlich flott. Am Sonntag, 17. Mai, 13:30 Uhr, müssen beide Teams wieder auf den Rasen: Die Bundesligasaison 2019/20 wird fortgesetzt. Dafür trainieren beide Teams nun in Quarantäne, haben keinen physischen Kontakt zur Außenwelt. Der Hamburger SV fährt nach Bayern, der FC St. Pauli trainiert in Hamburg – darüber berichtet 24hamburg.de*.

* 24hamburg.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes..

Auch interessant

Kommentare