Klartext von HSV-Trainer Daniel Thioune

Hamburger SV: Vor Testspiel gegen Hertha BSC Berlin –  HSV-Torhüter Julian Pollersbeck aussortiert

HSV-Torhüter Julian Pollersbeck im Trikot des Hamburger SV hat die rechte Hand zur Faust geballt.
+
HSV-Torhüter Julian Pollersbeck ist beim Hamburger SV nur noch dritte Wahl.

HSV-Trainer Daniel Thioune hat Torhüter Julian Pollersbeck aussortiert. Offene Fragen bei Testspiel des Hamburger SV gegen Hertha BSC Berlin: Mittelfeld und Kapitän.

Hamburg –  Der Hamburger SV* bestreitet am Samstag, 5. September 2020, ein Testspiel gegen Hertha BSC Berlin. HSV-Torhüter Julian Pollersbeck wird nicht eingesetzt. Trainer Daniel Thioune* hat ihn zur Nummer drei degradiert. Einen Wechselwunsch hegt der Torhüter schon länger*. Verlässt er jetzt den Verein?

Das bedeutet auch, dass Daniel Heuer-Fernandes* wohl in der kommenden Saison das Tor in Hamburg* hüten wird. Die Frage um das Kapitänsamt* ist allerdings noch offen. Das Testspiel gegen Hertha BSC Berlin soll in dieser Hinsicht neue Erkenntnisse* liefern. Aaron Hunt* ist nicht mehr unumstritten. *24hamburg.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare