tz-Kolumne

Heinrich heute: Der UN-Generalpapst

+
Louis van Gaal.

München - tz-Kolumnist Jörg Heinrich betrachtet in der Rubrik "Heinrich heute" die Sportwelt. Diesmal schreibt er über Louis van Gaal.

Louis van Gaal wird Weltmeister, daran bestehen kaum noch Zweifel. Gegen Costa Rica hielt der prächtigste Trainer der Welt zwei Strafschoppen, wie der Holländer zu Elfmetern sagt. Nach dem 4:1 am Sonntag über Deutschland wird sich König Louis I. neuen Aufgaben zuwenden. Zunächst marschiert er in den Irak ein und schlägt die Aufständischen zurück. Danach wird er UN-Generalsekretär und bringt Frieden nach Nahost. Aber was heißt Sekretär? UN-Generalpapst! Nach seiner Hauptrolle im nächsten James-Bondscoach-Film verhindert Louis für seine Landsleute die bedepperte bayerische Pkw-Maut und wird noch am selben Tag Formel-1-Weltmeister. Zu Fuß. Truus wird zunächst James-Bondscoach-Girl und dann Miss World. Ach Louis, Du Geschenk Gottes an die Menschheit! Wie schön, dass Du geboren bist. Wir hätten Dich sonst sehr vermisst.

Jörg Heinrich

Auch interessant

Meistgelesen

Mainzer Angreifer Onisiwo kugelt sich Schulter aus
Mainzer Angreifer Onisiwo kugelt sich Schulter aus
Norwegen siegt - Ødegaard beendet deutsche U21-Serie
Norwegen siegt - Ødegaard beendet deutsche U21-Serie
Norwegen fügt deutscher U21 erste Quali-Niederlage seit 2010 zu
Norwegen fügt deutscher U21 erste Quali-Niederlage seit 2010 zu
Sportvorstand Reschke erwartet bei VfB 20-Millionen-Transfer
Sportvorstand Reschke erwartet bei VfB 20-Millionen-Transfer

Kommentare