19. Spieltag

Bundesliga: So endete Hertha BSC gegen FC Schalke 04 

+
Hertha BSC gegen FC Schalke 04: Marco Grujic und Duda im Zweikampf mit dem Schalker Rudy.

Der FC Schalke 04 gastiert am 19. Bundesliga-Spieltag bei Hertha BSC. So endete die Partie am Freitagabend.

Update vom 25. Januar 2019: Es war ein heißes Spiel, auch wenn die Temperaturen was anderes sagten. Vier Tore, einige Verletzte - es war viel geboten im Duell zwischen Hertha und Schalke. Den Spielbericht zum Nachlesen finden Sie hier

Bundesliga: Hertha BSC gegen FC Schalke 04 heute live im TV und im Live-Stream

Berlin - Die Hertha und Schalke 04 eröffnen am Freitagabend den 19. Spieltag. Beide Teams sind mit einem Sieg in die Rückrunde gestartet, suchen allerdings noch nach ihrer Top-Form.

Hertha BSC gegen FC Schalke 04: Beide Teams hoffen auf Trendwende

Die Königsblauen hoffen darauf, mit einem Sieg in Berlin endlich Konstanz in ihre Leistungen zu bringen. Das Team von Chefcoach Domenico Tedesco steckt immer noch in der unteren Hälfte des Tableau fest. Zwar konnte sich Schalke langsam von den Abstiegsplätzen entfernen, den eigenen Ansprüchen hingt das Team dennoch hinterher. Nur Platz 12 heißt es für den FC Schalke 04. Bei einer Niederlage in Berlin könnte sogar noch der SC Freiburg und die Fortuna aus Düsseldorf an den Königsblauen vorbeiziehen.

Hertha BSC steht dagegen auf Platz sieben und schnuppert am internationalen Geschäft. Ein Sieg am Freitag ist für die Berliner Pflicht, um ihre Ansprüche zu untermauern und den Anschluss an die Europa-League-Plätze nicht zu verlieren. Bei beiden Teams geht es also darum, den Schwung aus dem letzten Spiel mitzunehmen und mit einem Dreier die eigene Ausgangslage zu verbessern. Die Fans können sich auf einen taktisch geprägten, aber dennoch harten Fight gefasst machen.

Anpfiff der Bundesliga-Partie zwischen Hertha BSC und FC Schalke 04 ist am Freitag, 25. Januar 2019, um 20.30 Uhr im Olympiastadion in Berlin. Wir haben für Sie zusammengefasst, wie Sie die Partie live im TV und im Live-Stream verfolgen können.

Hertha BSC gegen FC Schalke 04: Bundesliga heute live im Pay-TV bei Eurosport

  • Bundesliga-Fans wissen mittlerweile Bescheid: Eurosport zeigt auch in dieser Woche das Freitagsspiel live im TV.
  • Das Match gibt es nicht kostenfrei - man benötigt ein gültiges Abo, um den Pay-TV-Kanal Eurosport 2 HD Xtra über die Satellitenplattform HD+ empfangen zu können.
  • Die Übertragung auf Eurosport 2 HD Xtra beginnt anderthalb Stunden vor Anpfiff, um 19.00 Uhr, mit dem „Matchday – Warm Up“.
  • Durch die Vorberichterstattung führen wie üblich Moderator Jan Henkel und Experte Matthias Sammer.

Hertha BSC gegen FC Schalke 04: Bundesliga heute im Live-Stream von Eurosport

  • Seit der vergangenen Spielzeit läuft das Freitagsspiel der Bundesliga exklusiv auf dem Eurosport Player. Dieses Live-Stream-Angebot kostet 5,99 Euro pro Monat. 
  • Der Eurosport-Player kann über den Webbrowser auf dem Smartphone, Tablet (via App), PC und Laptop (Browser) empfangen werden.
  • Für das Streaming auf mobilen Endgeräten stehen auch Apps des Senders zur Verfügung: der Eurosport Player beiiTunes (iOS), Eurosport Player im Google Play Store (Android). 
  • Wer den Service des Eurosport Players nicht in Anspruch nimmt, kann die Zusammenfassung der Partie Borussia Dortmund gegen Borussia Mönchengladbach erst am Samstag in der ARD-Sportschau verfolgen - ab 18.00 Uhr.

Hinweis: Live-Streams sind wahre Datenfresser. Nutzen Sie daher beim Streamen eine stabile WLAN-Verbindung. Andernfalls könnte das Kontingent Ihres Mobilfunkvertrags sehr schnell aufgebraucht sein.

Hertha BSC gegen FC Schalke 04: Bundesliga heute im Live-Ticker

Sie sind Schalke-Fan? Dann können Sie das Spiel der Königsblauen gegen Hertha BSC im Live-Ticker von wa.de* verfolgen. Dort verpassen Sie garantiert nichts!

Hertha BSC gegen FC Schalke 04: Die Aufstellungen aus der letzten Bundesliga-Partie

Aufstellung Hertha BSC: Jarstein - Stark, Lustenberger, Rekik - Lazaro, Grujic, Maier, Plattenhardt - Duda - Selke, Ibisevic

Aufstellung FC Schalke 04: Nübel - Caligiuri, Sané, Nastasic, Oczipka - Stambouli, Rudy - Schöpf, Uth, Konoplyanka - Skrzybski

Hertha BSC gegen FC Schalke 04: Der Schiedsrichter

Schiedsrichter der Partie ist Dr. Felix Brych. Assistiert wird er von Mark Borsch und Stefan Lupp. Als vierter Offizieller fungiert Robert Schröder. Video-Schiedsrichter sind Günter Perl und Dr. Martin Thomsen.

Hertha BSC gegen FC Schalke 04: Die letzten Duelle

Datum

Wettbewerb

Begegnung

Ergebnis

02.09.2018

Bundesliga

FC Schalke 04 - Hertha BSC

0:2

03.03.2018

Bundesliga

FC Schalke 04 - Hertha BSC

1:0

14.10.2017

Bundesliga

Hertha BSC - FC Schalke 04

0:2

11.02.2017

Bundesliga

FC Schalke 04 - Hertha BSC

2:0

18.09.2016

Bundesliga

Hertha BSC - FC Schalke 04

2:0

*wa.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

spz

Auch interessant

Meistgelesen

Achtelfinale bei Sky und DAZN: Wo laufen die deutschen Champions-League-Spiele live?
Achtelfinale bei Sky und DAZN: Wo laufen die deutschen Champions-League-Spiele live?
Haaland: FC-Bayern-Legende sieht das Mega-Talent „als Lewandowski-Nachfolger“ 
Haaland: FC-Bayern-Legende sieht das Mega-Talent „als Lewandowski-Nachfolger“ 
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Thomas Müller: Mögliche DFB-Rückkehr? Jetzt äußert sich Bierhoff - Olympia-Gespräche laufen bereits
Thomas Müller: Mögliche DFB-Rückkehr? Jetzt äußert sich Bierhoff - Olympia-Gespräche laufen bereits

Kommentare