Trainer-Rückkehrer

Heynckes setzt bei seinem Comeback auf fünf Triple-Gewinner

+
Betreut zum vierten Mal in seiner Karriere den FC Bayern: Trainer Jupp Heynckes. Foto: Matthias Balk

München (dpa) - Jupp Heynckes startet mit fünf Triple-Gewinnern von 2013 in seine vierte Amtszeit als Trainer des FC Bayern München.

Der 72-Jährige bietet am Samstagnachmittag im Bundesliga-Heimspiel gegen den SC Freiburg Jérôme Boateng, David Alaba, Javi Martínez, Arjen Robben und Thomas Müller in der Anfangsformation auf. Heynckes setzt auf ein 4-2-3-1-System, in der Martínez wieder wie einst unter Heynckes im defensiven Mittelfeld spielen soll.

Die Bayern-Startelf:

Ulreich - Kimmich, Boateng, Hummels, Alaba - Martínez, Thiago - Robben, Müller, Coman - Lewandowski

Spielplan FC Bayern

Kader FC Bayern

Daten und Fakten zu Heynckes

Bundesliga-Spielplan

Bundesliga-Tabelle

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Löw scheut verrückte Dinge nicht
Löw scheut verrückte Dinge nicht
Schweizer WM-Kicker entsetzt über eigene Fans
Schweizer WM-Kicker entsetzt über eigene Fans
U21-Europameister wollen Sieg zum Jahresabschluss
U21-Europameister wollen Sieg zum Jahresabschluss
Neuer Werder-Coach Kohfeldt: Baumann-Worte kein Problem
Neuer Werder-Coach Kohfeldt: Baumann-Worte kein Problem

Kommentare