Im Tor bei Deutschland-Gegner USA

Hope Solo – die weltbeste Skandalnudel

+
US-Torhüterin Hope Solo.

Montreal - Sie ist die große Hoffnung unseres Gegners: Hope Solo! Doch die US-Torhüterin ist auch gleichzeitig eine Skandalnudel.

Die Torhüterin der Amerikanerinnen ist bei der WM in Kanada seit 423 Minuten ohne Gegentor, lediglich beim 3:1-Auftakt gegen Australien klingelte es einmal im Solo-Kasten – ansonsten können sich die USA fast allein bei ihrer schillernden letzten Frau bedanken, dass es Dienstag Nacht zum Halbfinal-Duell mit den deutschen Mädels kommt (1.00 MESZ/ARD und Eurosport). Amerikas starker Rückhalt, eine bemerkenswerte Entwicklung in diesem Turnier! Es ist zwar nicht so, als wären ihre Qualitäten völlig neu. Allerdings hatte sie zuletzt nicht mit ihrem Torwartkönnen überzeugt, sondern mehr auf Abwegen Aufmerksamkeit auf sich gezogen…

Der bislang heftigste Skandal verfolgte die 33-Jährige bis zum Turnier nach Kanada. Nach einem Familienstreit war Solo 2014 wegen des Vorwurfs häuslicher Gewalt kurzzeitig sogar im Gefängnis gelandet, ein halbes Jahr später war das Verfahren eingestellt worden.

Vor WM-Beginn veröffentlichte aber ESPN brisante Details, nach denen die dreimalige Olympiasiegerin nicht Opfer, sondern Hauptaggressor der Auseinandersetzung mit ihrer Halbschwester und deren Sohn gewesen sein soll.

Der US-Verband und Nationaltrainerin Jill Ellis hielten trotzdem stets zu ihr – bis Ehemann Jerramy Stevens während eines Trainingslagers mit Solo auf dem Beifahrersitz wegen Trunkenheit am Steuer eines US-Teamvans festgenommen wurde. Solo wurde für 30 Tage gesperrt, das US-Team konnte auf dem Weg zum ersehnten dritten WM-Titel nach 1991 und 1999 einfach keinerlei Ablenkung gebrauchen, und kehrte danach geläutert in den Kader zurück.

Sie hat mit all den Nebengeräuschen sogar Sponsoren verloren, erstaunlicherweise aber nicht ihren Fokus. Bei der WM ist sie unglaublich konstant, die Zahlen sprechen für sich. Mit mittlerweile 88 Spielen ohne Gegentreffer in 175 Länderspielen setzte Solo in Kanada US-Bestmarken, rein sportlich hat sie ihren Platz unter den Topleuten für lange Zeit sicher. Und daneben bleibt sie natürlich auch in Erinnerung, schon vor dem jüngsten Skandal fiel Hope Solo mit ihrer Freizeitgestaltung auf.

In der Klatschpresse landete sie mit zahlreichen Nackt-Fotos, auch die Geständnisse aus ihrem Buch gingen um die Welt. Beispiel? Solo über eine ihrer Sünden: „Manchmal fuhr ich mit einem Freund nach Las Vegas, feierte die ganze Nacht durch und fuhr ohne zu schlafen zurück zum Training. Und ich hatte was mit Dutzenden Männern, manchmal mit mehreren zugleich.“

tz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Kehrt Ibra für die WM zurück?
Kehrt Ibra für die WM zurück?
Gladbach hofft auf Schwung durch WM-Fahrer - Stolzer Wendt
Gladbach hofft auf Schwung durch WM-Fahrer - Stolzer Wendt
Apokalypse perfekt! Italien scheitert in WM-Qualifikation an Schweden
Apokalypse perfekt! Italien scheitert in WM-Qualifikation an Schweden
Tolle Geste! Aus diesem Grund wird uns Gigi Buffon fehlen
Tolle Geste! Aus diesem Grund wird uns Gigi Buffon fehlen

Kommentare