+++ Eilmeldung +++

Bei TV-Arbeiten zusammengebrochen: SPD-Politiker Thomas Oppermann ist tot

Bei TV-Arbeiten zusammengebrochen: SPD-Politiker Thomas Oppermann ist tot

Zurück in die Bundesliga

HSV-Aufstieg ist Pflicht: Fans nehmen Hamburger SV in die Verantwortung

HSV-Fans halten Schals des Hamburger SV hoch.
+
Die HSV-Fans wollen zurück in die erste Fußball-Bundesliga. Für sie ist der Aufstieg ein „Muss“.

Die HSV-Fans fordern den Aufstieg. Die Konkurrenz schwächelt und mit diesem Kader sei die Rückkehr in die erste Fußball-Bundesliga für den Hamburger SV Pflicht. 

Hamburg – Die Transferbilanz des Hamburger SV liest sich überragend. Ein Fan lässt sich gar zu der Aussage verleiten, dass der HSV jetzt den besten Torhüter und den besten Stürmer der Liga hätte, berichtet 24hamburg.de/hsv. Doch mit dem neuen Personal kamen auch neue Hoffnungen. Die HSV-Fans fordern jetzt den Aufstieg in die erste Fußball-Bundesliga*.

Schon HSV-Legende Uwe Seeler (83), der gegen die Schmerzen nach seiner Hüft-Operation kämpft, hatte in einem Interview gesagt, dass er genug habe von der 2. Fußball-Bundesliga. Sein Herzenswunsch sei es, den Aufstieg des Hamburger SV noch erleben zu können*. Dabei geriet er regelrecht ins Schwärmen, als es um Stürmer Simon Terodde ging. *24hamburg.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare