1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

HSV-Fans in der Kritik: Darum gibt‘s einen Rüffel von HSV-Trainer Tim Walter

Erstellt:

Kommentare

Tim Walter
HSV-Trainer Tim Walter hat nach dem Spiel gegen Regensburg Kritik an den HSV-Fans geäußert. © Daniel Karmann/dpa

Erst herrschte bei den HSV-Fans Frust mangels Erfolgen. Nun hat der HSV gegen Regensburg gewonnen. Trotzdem gibt‘s Ärger. Tim Walter rüffelt die HSV-Fans.

Hamburg – Der Hamburger SV hat endlich mal wieder gewonnen. Gegen Jahn Regensburg feierte die Mannschaft von Tim Walter nach der Durstrecke der letzten Wochen einen 4:1-Erfolg. Friede, Freude, Eierkuchen herrscht trotzdem nicht.
HSV-Trainer Tim Walter ist mit den Fans nicht einverstanden. Nach dem Spiel hat der Coach des Zweitligisten aus Hamburg die Anhänger deutlich kritisiert. Was er gesagt hat und um was es genau geht, weiß 24hamburg.de*.

Damit stehen ausnahmsweise einmal nicht Tim Walter selbst und der HSV in der Kritik. Dies ist in den zurückliegenden Wochen und Monaten jedoch wiederholt vorgekommen. Zuletzt hat sich Ex-HSV-Spieler Jann-Fiete Arp kritisch über den Verein geäußert*. Auch Ex-HSV-Torwart Frank Rost lässt wieder einmal kein gutes Haar am HSV* und äußert sich negativ über die Entwicklung des HSV in den zurückliegenden Jahren. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare