Spekulationen

HSV: Leistner heizt Gerüchte an – wechselt er in diese Stadt?

Hamburgs Toni Leistner sitzt auf dem Rasen
+
Welcher Verein folgt bei Toni Leistner auf sein vorzeitig beendetes Engagement beim HSV?

Er hat es schon wieder getan: Toni Leistner postet auf Instagram. Wie vor seinem HSV-Rauswurf. Dieses Mal sorgt seine Instagram-Story für ein Transfergerücht.

Hamburg – Es geht weiter: Weil er seinen Vertrag beim Hamburger SV aufgelöst hat, darf Toni Leistner auch nach dem „Deadline Day“ vom 31. August weiterhin zu einem neuen Verein wechseln. Und um den 31 Jahre alten Abwehrspieler ranken sich angesichts dessen neue Transfergerüchte.
Warum Toni Leistner die Spekulationen um seine Person selbst anheizt und in welcher Stadt sein nächster Verein nach dem HSV zuhause sein könnte, deckt 24hamburg.de* auf.

Zuletzt hatte es bereits Gerüchte gegeben, dass Toni Leistner beim FC Hansa Rostock auf der Wunschliste steht*. Einen Wechsel zum Zweitligisten soll der 31-Jährige für sich selbst allerdings nicht als Option sehen*. Ehe Leistner seinen Vertrag beim HSV am letzten Tag der Transferperiode aufgelöst hat, hatte es auch Spekulationen darüber gegeben, dass er womöglich seinen ursprünglich bis zum 30. Juni 2022 datierten Vertrag in Hamburg aussitzen wolle. *24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare