Als Terodde-Nachfolger

HSV: Stürmersuche – schnappen sich Rothosen Ex-St. Pauli-Kicker?

Torjäger
+
Hannover-Stürmer Marvin Ducksch: Trägt er bald das HSV-Trikot?

Die Suche läuft: Wer beerbt Simon Terodde im Sommer im Sturm des HSV? Kandidaten gibt‘s bereits. Ein weiterer kommt dazu – mit Vergangenheit beim FC St. Pauli.

Hamburg – Für den Hamburger SV geht es in der Zweiten Bundesliga auf der Zielgeraden um alles oder nichts: Die Mannschaft, die seit dem 3. Mai 2021 von Interimstrainer Horst Hrubesch trainiert wird, hat noch eine Minimalchance auf den Aufstieg aus der Zweiten Bundesliga in die Erste Bundesliga. Egal, wie das Rennen um den Sprung zurück in die Erstklassigkeit für den Traditionsverein aus dem Norden ausgeht: Der Kader für die kommende Saison will geplant sein.

Neben der Suche nach einer Verstärkung für die Abwehr, für die inzwischen ein in Polen spielender Spanier ein Kandidat zu sein scheint*, gilt das Augenmerk von HSV-Sportvorstand Jonas Boldt und Sportdirektor Michael Mutzel vor allem einem Bereich: dem Sturm. Weil Simon Terodde den Verein im Sommer in Richtung FC Schalke 04 verlassen wird*, muss unbedingt ein neuer Torjäger her.

Für diese Position haben die Hamburger nun offenbar einen neuen Kandidaten ins Visier genommen, der früher das Trikot des Erzrivalen FC St. Pauli getragen hat*, wie 24hamburg.de berichtet. Der Stürmer könnte ins Volksparkstadion wechseln, weil es mit einem anderen Kandidaten für den Terodde-Ersatz hakt. * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare