Personalplanung

HSV: Suche nach neuem Torwart – wird es doch Julian Pollersbeck?

Der ehemalige HSV-Torhüter Julian Pollersbeck auf dem Platz.
+
Kehrt er zum HSV zurück? Torwart Julian Pollersbeck.

Beim HSV wird nach einem weiteren Torhüter gefahndet. Es gibt Transfergerüchte um eine Rückkehr von Julian Pollersbeck. Was ist dran an einem möglichen Wechsel?

Hamburg – Dass sie einen Ersatz brauchen, wissen die Verantwortlichen schon lange. Anfang Juni 2021 hat Sven Ulreich seinen Vertrag beim Zweitligisten aufgelöst. Einige Zeit später wurde sein Wechsel zum FC Bayern München perfekt gemacht, von wo der Torwart erst in der vergangenen Saison nach Hamburg gekommen war. Seit Anfang Juni sind HSV-Sportvorstand Jonas Boldt und Sportdirektor Michael Mutzel gefordert.

Trotz diverser HSV-Transfergerüchte: den gesuchten Ersatz für die Torwartposition haben die beiden bislang noch nicht gefunden. Lennart Grill von Bayer Leverkusen wird nicht kommen*, obwohl sein Name genannt wurde. Ein weiterer Schlussmann, der auf der HSV-Wunschliste stehen soll, ist der Norweger Örjan Nyland*. Bislang gibt‘s hier auch keine Vollzugsmeldung.

Ein Dauerthema ist zudem eine mögliche Rückkehr von Julian Pollersbeck, der aktuell in Frankreich unter Vertrag steht. Schon seit Wochen wird er gehandelt, kurz vorm Saisonstart wird das HSV-Transfergerücht offenbar noch einmal akut*, wie 24hamburg.de berichtet. Oder am Ende doch nicht? * 24hamburg.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare