Vorwürfe an die BILD

HSV-Ultras sauer über Jatta-Berichterstattung: „Hetze und Rassismus“

HSV-Profi Bakery Jatta sitzt auf einer Mauer des DFB-Geländes in Frankfurt am Main.
+
Getrübte Miene: HSV-Profi Bakery Jatta musste sich bereits im August 2019 vor dem DFB-Gericht aufgrund seiner vermeintlich falschen Identität verantworten. Droht nun Wiederholung?

Der Streit um die Berichterstattung zur Identität von HSV-Star Bakery Jatta droht zu eskalieren. Jetzt mischen sich die HSV-Ultras ein und schießen scharf gegen die Bild-Zeitung.

Hamburg – Wenige Tage nach den Berichterstattungen über die neuen Untersuchungen zu Bakery Jattas Identität mischen sich jetzt auch die Ultras des Hamburger SV in das Geschehen ein. Wie zuvor schon einige Anhänger und Fanklubs des HSV wirft nun auch die Ultra-Gruppierung „Nordtribüne“ vor allem der Bild-Zeitung Hetze gegen Jatta vor. Immerhin gebe es seit zwei Jahren nicht einen einzigen „stichhaltigen Beweis“ für die Behauptungen der BILD. Nicht einmal die Staatsanwaltschaft konnte bei Hausdurchsuchungen Hinweise auf eine falsche Identität Jattas finden. Besonders wütend reagiert die Gruppe auf die neuen Untersuchungen des Universitätsklinikums Freiburg*. Hier soll mittels Gesichtserkennung und Bewegungsanalyse herausgefunden werden, ob es sich bei Bakery Jatta in Wahrheit um Bakery Daffeh handelt.

Gesichtserkennungssoftware sei aus Sicht der Supporter aber extrem fehleranfällig. Dabei bezieht sich die Gruppe auch auf eine Londoner Studie, nach welcher bei Gesichtserkennung eine 80-Prozentige Fehlerquote vorläge. Insbesondere bei nicht-weißen Menschen würde die Software oft falsche Ergebnisse liefern. In Bezug darauf spricht „Nordtribüne“ dann sogar von Racial Profiling und Rassismus*. All das sei sicher nicht im Sinne der Steuerzahler, sondern vielmehr nur im Sinne der Bild-Zeitung, deren Werte vor allem Hetze und Alltagsrassismus seien. Darüber hinaus würde die BILD mit ihrer Arbeit die Staatsanwaltschaft und andere Behörden zu rassistischem Handeln anstacheln. Und bei einem legt sich die Gruppe schon jetzt fest, was auch immer die BILD noch präsentieren wird, sie hält zu ihrem Spieler Bakery Jatta. * 24hamburg.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare