Lostöpfe der Nations League

Italien oder England mögliche DFB-Gegner

+
Die Spiele für die Nations League werden am 24. Januar in Lausanne ausgelost. Foto: Valentin Flauraud

Lausanne (dpa) - Die Lostöpfe für die Auslosung der neuen Nations League am 24. Januar in Lausanne im Überblick:

Liga A (12 Teams, 4 Dreiergruppen)

Topf 1: Deutschland, Portugal, Belgien, Spanien

Topf 2: Frankreich, England, Schweiz, Italien

Topf 3: Polen, Island, Kroatien, Niederlande

Liga B (12 Teams, 4 Dreiergruppen)

Topf 1: Österreich, Wales, Russland, Slowakei

Topf 2: Schweden, Ukraine, Irland, Bosnien-Herzegowina

Topf 3: Nordirland, Dänemark, Tschechien, Türkei

Liga C (15 Teams, 3 Vierergruppen, 1 Dreiergruppe)

Topf 1: Ungarn, Rumänien, Schottland, Slowenien

Topf 2: Griechenland, Serbien, Albanien, Norwegen

Topf 3: Montenegro, Israel, Bulgarien, Finnland

Topf 4: Zypern, Estland, Litauen

Liga D (16 Teams, 4 Vierergruppen)

Topf 1: Aserbaidschan, Mazedonien, Weißrussland, Georgien

Topf 2: Armenien, Lettland, Färöer, Luxemburg

Topf 3: Kasachstan, Moldau, Liechtenstein, Malta

Topf 4: Andorra, Kosovo, San Marino, Gibraltar

UEFA-Seite zur Nations League

Setzliste für Auslosung

Format der Nations League

Erklärvideo der UEFA

DFB zur Nations League

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

So endete das Revierderby: FC Schalke 04 gegen Borussia Dortmund
So endete das Revierderby: FC Schalke 04 gegen Borussia Dortmund
Neuer UEFA-Plan: Diese Reform könnte die Bundesliga ins Abseits stellen
Neuer UEFA-Plan: Diese Reform könnte die Bundesliga ins Abseits stellen
So endete Lazio Rom gegen Eintracht Frankfurt in der Europa League
So endete Lazio Rom gegen Eintracht Frankfurt in der Europa League
Champions League: So endete AS Monaco gegen Borussia Dortmund 
Champions League: So endete AS Monaco gegen Borussia Dortmund 

Kommentare