Bei Testspiel gegen Argentinien

Schriftzug zu Ehren von Astori: Italien läuft mit speziellem Trikot auf

Die italienische Nationalmannschaft gedenkt dem verstorbenen Davide Astori auf besondere Weise. Das Trikot für das Testspiel gegen Argentinien weist einen Schriftzug zu seinen Ehren auf.

Manchester - Der viermalige Fußball-Weltmeister Italien läuft am Freitag zu Ehren des am 4. März verstorbenen Nationalspielers Davide Astori mit einem besonderen Trikot auf. Unter dem Wappen mit den vier Sternen steht in goldenen Buchstaben der Schriftzug "Davide sempre con noi" ("Davide immer bei uns") auf der Brust. Zudem treten die Spieler in dem Test gegen Argentinien mit Trauerflor an.

Vor Beginn des Spiels in Manchester gibt es darüber hinaus eine Schweigeminute. Das Trikot mit der Nummer 13, der Rückennummer Astoris, wurde nicht vergeben.

Lesen Sie auch: Ehre für verstorbenen Florenz-Kapitän: "Gute Reise, Capitano"

Astori, Kapitän des Erstligisten AC Florenz, war tot in seinem Hotelzimmer in Udine aufgefunden worden. Erkenntnissen der Obduktion zufolge starb er an einem Herzstillstand.

sid

Rubriklistenbild: © Screenshot Twitter-Video

Auch interessant

Meistgelesen

Fußball heute live: Diese Spiele laufen im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen im TV und im Live-Stream
Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Manchester United will Dortmunds Sancho: Kahn-Aussage lässt aber aufhorchen - mischt der FC Bayern mit?
Nach Bundesliga-Blitz-Deal: Große Streaming-Probleme bei Amazon Prime - „Wie ein schimmeliger Joghurt“
Nach Bundesliga-Blitz-Deal: Große Streaming-Probleme bei Amazon Prime - „Wie ein schimmeliger Joghurt“
„Der deutsche Fußball wäre doch doof, darauf nicht zu reflektieren": Klartext mit Göttlich und Pawlik
„Der deutsche Fußball wäre doch doof, darauf nicht zu reflektieren": Klartext mit Göttlich und Pawlik

Kommentare