"Kann da kein Problem erkennen"

Klopp lobt Neuzugang Friedrich

+
Gegen den FC Bayern gab Manuel Friedrich sein Debüt für Borussia Dortmund

Dortmund - Jürgen Klopp sieht seine Defensive trotz verletzungsbedingter Ausfälle gut aufgestellt. Besonders Neuzugang Manuel Friedlich lobt der BVB-Coach.

„Manuel Friedrich hat das ganz großartig gemacht. Gemeinsam mit den anderen Dreien hat das eine richtig stabile Viererkette ergeben. Ich kann da kein Problem erkennen“, sagte Klopp in einem Exklusiv-Interview mit dem Sport-Nachrichtensender Sky Sport News HD.

Vor dem Champions-League-Spiel gegen den italienischen Vizemeister SSC Neapel muss Klopp seine Defensive allerdings neu ordnen. Der als Ersatz verpflichtete Manuel Friedrich steht in der Königsklasse wegen der fehlenden Spielberechtigung nicht zur Verfügung. „Wir wissen, was wir da für ein Brett gegen Neapel bohren müssen. Wenn dieses Spiel positiv für uns ausgeht, ist das eins der speziellsten Spiele überhaupt“, so Klopp.

sid

Auch interessant

Meistgelesen

Nach Check gegen Christian Streich: DFB verkündet Strafe - David Abraham lange gesperrt
Nach Check gegen Christian Streich: DFB verkündet Strafe - David Abraham lange gesperrt
Torwart rastet in der B-Klasse München aus - Trainer: „Diese Gewalt in 20 Jahren nie erlebt“
Torwart rastet in der B-Klasse München aus - Trainer: „Diese Gewalt in 20 Jahren nie erlebt“
Wieder Ärger um Neymar: Was machte er da in Barcelona?
Wieder Ärger um Neymar: Was machte er da in Barcelona?
Premier League: So sehen Sie FC Liverpool gegen Manchester City heute live im TV und im Live-Stream
Premier League: So sehen Sie FC Liverpool gegen Manchester City heute live im TV und im Live-Stream

Kommentare