Kahn gegen Lehmann

+
Eine Rivalität weit über das Karriereende hinaus: Jens Lehmann (l.) und Oliver Kahn.

München - Man fühlt sich beinahe wie vor der WM 2006: Oliver Kahn hat nämlich gegen seinen alten Rivalen Jens Lehmann gestichelt.

Oliver Kahn hat sich gegen ein Comeback von Jens Lehmann im Tor der deutschen Nationalelf bei der Fußball-WM in Südafrika ausgesprochen. “Ich weiß nicht, ob Jens der Typ ist, der sich unterordnen könnte und mit der Rolle als Nummer 3 zufrieden wäre. So wie ich ihn kenne, würde der Ehrgeiz wieder mit ihm durchgehen“, sagte die langjährige Nummer 1 am Freitag im “Hamburger Abendblatt“ zur möglichen Nominierung des 40 Jahre alten Stuttgarters Lehmann, der bei der Heim-WM 2006 den Vorzug vor Kahn erhalten hatte.

Die Rekordspieler der Bundesliga

Charly Körbel kennt als Rekordspieler der Bundesliga eigentlich jeder. Aber wer liegt eigentlich dahinter? Klicken Sie sich hier durch die Top 40. In Klammern steht jeweils der Verein, für den der Spieler die meisten Einsätze bestritten hat. Aktive Spieler sind übrigens keine platziert - am nächsten dran ist noch Frank Rost (Foto) © Getty
40. Lothar Woelk (VfL Bochum) 420 Einsätze © Getty
40. Horst-Dieter Höttges (Werder Bremen) 420 © dpa
40. Bernd Hölzenbein (Eintracht Frankfurt) 420 © Getty
39. Siegfried Held (Borussia Dortmund) 422 © dpa
37. Klaus Allofs (1. FC Köln) 424 © Getty
37. Franz Beckenbauer (Bayern München) 424 © Getty
36. Bernd Nickel (Eintracht Frankfurt) 426 © Getty
35. Gerd Müller (Bayern München) 427 © Getty
34. Andreas Möller (Borussia Dortmund) 429 © Getty
33. Wolfgang Kleff (Bor. Mönchengladbach) 433 © Getty
32. Michael Frontzeck (Borussia Mönchengladbach) 436 © Getty
31. Gerd Zewe (Fortuna Düsseldorf) 440 © Getty
29. Johannes Riedl (1. FC Kaiserslautern) 441 © Getty
29. Jürgen Grabowski (Eintracht Frankfurt) 441 © Getty
28. Olaf Thon (Schalke 04) 443 © Getty
27. Manfred Burgsmüller (Borussia Dortmund) 447 © Getty
26. Stefan Kuntz (1. FC Kaiserslautern) 449 © Getty
24. Richard Golz (Hamburger SV) 453 © Getty
24. Rolf Rüssmann (Schalke 04) 453 © Getty
23. Norbert Nigbur (Schalke 04) 456 © dpa
22. Josef Tenhagen (im schwarzen Shirt) (VfL Bochum) 457 © dpa
21. Michael Zorc (Borussia Dortmund) 463 © Getty
19. Harald Schumacher (1. FC Köln) 464 © Getty
19. Lothar Matthäus (Bayern München) 464 © Getty
18. Christian Wörns (Borussia Dortmund) 469 © Getty
17. Oliver Reck (Werder Bremen) 471 © Getty
16. Sepp Maier (Bayern München) 473 © Getty
15. Dieter Burdenski (Werder Bremen) 478 © Getty
14. Rainer Geye (1. FC Kaiserslautern) 485 © dpa
13. Ditmar Jakobs (Hamburger SV) 493 © Getty
12. Bernard Dietz (MSV Duisburg) 495 © Getty
11. Stefan Reuter (Borussia Dortmund) 502 © Getty
10. Uli Stein (Hamburger SV) 512 © Getty
9. Michael Lameck (VfL Bochum) 518 © Getty
8. Willi Neuberger (Eintracht Frankfurt) 520 © Getty
7. Eike Immel (VfB Stuttgart) 534 © Getty
6. Klaus Fischer (Schalke 04) 535 © Getty
5. Mirko Votava (Werder Bremen) 546 © Getty
4. Klaus Fichtel (Schalke 04) 552 © dpa
3. Oliver Kahn (FC Bayern München) 557 © Getty
2. Manfred Kaltz (Hamburger SV) 581 © Getty
1. Karl-Heinz Körbel (Eintracht Frankfurt) 602 © Getty

Der heute als ZDF-Experte tätige Kahn traut sowohl dem Schalker Neuer als auch dem Bremer Wiese zu, im Fall des Falles als Ersatz für Adler in die Bresche zu springen. “Viele Spieler, die ins kalte Wasser geworfen wurden, haben schnell schwimmen gelernt“, sagte Kahn der “Bild“-Zeitung (Freitag). Die Besetzung des Postens der Nummer 3 nannte Kahn eine Philosophie-Frage - die Alternative liegt in der Wahl zwischen einem Routinier oder einem aufstrebenden Schlussmann mit Erfahrung. Für Kahn kommen daher drei Kandidaten in Betracht: “Roman Weidenfeller, Jörg Butt und auch Frank Rost, der seit Jahren gute Leistungen bringt.“

Grundsätzlich ist Kahn dafür, sich in der Torwartfrage frühzeitig auf eine Nummer 1 und deren Stellvertreter festzulegen. “Ich hoffe, dass wir auf dieser Position endlich mal wieder eine Konstanz bekommen wie mit mir, van der Sar, Iker Casillas oder Petr Cech, wo man wirklich eine klare Nummer 1 hat“, sagte er im Interview mit “FIFA.com“. In seiner elfjährigen Karriere in der DFB-Auswahl (1995 bis 2006) war Kahn die letzten knapp acht Jahre bis kurz vor der WM 2006 nahezu unumstrittener Stammtorhüter Deutschlands gewesen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Achtelfinale bei Sky und DAZN: Wo laufen die deutschen Champions-League-Spiele live?
Achtelfinale bei Sky und DAZN: Wo laufen die deutschen Champions-League-Spiele live?
Haaland: FC-Bayern-Legende sieht das Mega-Talent „als Lewandowski-Nachfolger“ 
Haaland: FC-Bayern-Legende sieht das Mega-Talent „als Lewandowski-Nachfolger“ 
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen live im TV und im Live-Stream
Thomas Müller: Mögliche DFB-Rückkehr? Jetzt äußert sich Bierhoff - Olympia-Gespräche laufen bereits
Thomas Müller: Mögliche DFB-Rückkehr? Jetzt äußert sich Bierhoff - Olympia-Gespräche laufen bereits

Kommentare