1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Kehrer rettet Paris Saint-Germain ein Unentschieden in Lyon

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Olympique Lyon - Paris Saint-Germain
Kylian Mbappe (oben) von PSG und Damien Da Silva von Olympique Lyon kämpfen um den Ball. © Laurent Cipriani/AP/dpa

Fußball-Nationalspieler Thilo Kehrer hat Paris Saint-Germain einen Punkt bei Olympique Lyon gerettet. Der frühere Schalker erzielte in der 76. Minute den Treffer zum 1:1 (0:1) Endstand.

Lyon - Der Brasilianer Lucas Paqueta (7.) hatte die Gastgeber, bei denen Ex-Weltmeister Jérôme Boateng in der Startformation stand, in Führung gebracht. In der französischen Liga liegt Paris mit 47 Punkten klar an der Tabellenspitze und hat elf Punkte Vorsprung vor OGC Nizza. Lyon ist Elfter. dpa

Auch interessant

Kommentare