Verstärkung für Drittligist

KFC Uerdingen verpflichtet den nächsten namhaften Spieler mit jahrelanger Erstliga-Erfahrung

+
Alex Meier und Dominc Maroh. 

Der KFC Uerdingen hat mit Maximilian Beister, Stefan Aigner oder Kevin Großkreutz namhaften Spieler verpflichtet - nun folgt der nächste bekannte Spieler.

Krefeld - Fußball-Drittligist KFC Uerdingen hat den 31 Jahre alten Dominic Maroh verpflichtet. Das gab der Aufsteiger und Tabellenführer am Mittwoch bekannt. Innenverteidiger Maroh war zuletzt vertragslos. Sein Kontrakt mit Bundesligaabsteiger 1. FC Köln war nicht verlängert worden. Für die Kölner und den 1. FC Nürnberg bestritt der gebürtige Schwabe 133 Erstligabegegnungen. Zur Laufzeit der Vereinbarung mit Maroh teilte der KFC Uerdingen nichts mit.

Der Aufsteiger peilt den Durchmarsch in die 2. Liga an und hatte seinen Kader in den vergangenen Monaten unter anderem bereits mit den früheren Erstligaspielern Kevin Großkreutz, Stefan Aigner und Maximilian Beister aufgestockt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Große Reform beim DFB? Dritte Liga auf dem Prüfstand - Bierhoff spricht über Neugliederung
Große Reform beim DFB? Dritte Liga auf dem Prüfstand - Bierhoff spricht über Neugliederung
Nach Transfer-Theater: Neymar verletzt sich - und fehlt PSG längere Zeit
Nach Transfer-Theater: Neymar verletzt sich - und fehlt PSG längere Zeit
Sky und DAZN: Welcher Sender zeigt die deutschen Champions-League-Spiele?
Sky und DAZN: Welcher Sender zeigt die deutschen Champions-League-Spiele?
„Echt schlecht gespielt“: Die Stimmen zum DFB-Sieg in Estland - Can und Gündogan über Instagram-Like
„Echt schlecht gespielt“: Die Stimmen zum DFB-Sieg in Estland - Can und Gündogan über Instagram-Like

Kommentare