Serie A

Khedira, Ronaldo und Can treffen bei Juve-Sieg

+
Emre Can (oben) durfte schon wieder einen eigenen Treffer bejubeln. Foto: Alessandro Di Marco/ANSA

Sassuolo (dpa) - Juventus Turin setzt seinen Erfolgszug in der Serie A unbeirrt fort. Der italienische Fußballmeister gewann 3:0 (1:0) bei Sassuolo Calcio und blieb auch im 23. Liga-Spiel der Saison unbezwungen.

Der deutsche Ex-Weltmeister Sami Khedira brachte die Gäste in der 23. Minute in Führung, als er nach einem abgewehrten Schuss von Cristiano Ronaldo den Abpraller nutzte. Superstar Ronaldo per Kopf (70.) und der gerade eingewechselte Emre Can (86.) sorgten für die Entscheidung.

In der Tabelle baute der Spitzenreiter seinen Vorsprung auf elf Punkte aus, nachdem Verfolger SSC Neapel nicht über ein 0:0 beim AC Florenz hinausgekommen war.

Infos zum Spiel

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Drama beim Fitnesstest: Der Schiri des Jahres fällt durch - Ein Linienrichter muss sich übergeben
Drama beim Fitnesstest: Der Schiri des Jahres fällt durch - Ein Linienrichter muss sich übergeben
Offene Worte: Matthias Sammer erklärt, warum er wirklich bei Eurosport aufhört
Offene Worte: Matthias Sammer erklärt, warum er wirklich bei Eurosport aufhört
Ein Bundesliga-Profi betreibt zwei US-Fast-Food-Restaurants - und plant schon den nächsten Laden
Ein Bundesliga-Profi betreibt zwei US-Fast-Food-Restaurants - und plant schon den nächsten Laden
Afrika-Cup 2019: Finale und Spiel um Platz 3 im Live-Stream sehen
Afrika-Cup 2019: Finale und Spiel um Platz 3 im Live-Stream sehen

Kommentare