Kirchweih-Vorfreude

Fürth - Was für den Münchner die Wiesn, ist für viele Fürther die Kirchweih – einer der wichtigsten Termine im Jahr.

Auch die Spieler der SpVgg Greuther Fürth freuen sich schon auf die Kärwa. Mit Platz fünf zur Länderspielpause gestattet Trainer Benno Möhlmann seinen Spielern bei den Besuchen auch mal ein Bierchen und ungesundes Essen. Neuzugang Charles Takyi ist schon neugierig: „Ich habe schon viel davon gehört, dass dieses Fest seinen ganz besonderen Charme hat“, sagt der gebürtige Ghanaer: „Schon weil dafür die Innenstadt gesperrt wird und auch die Gasthäuser mitfeiern, ist das sicher etwas Besonderes und ganz anders als Volksfeste mit großen Bierzelten.“

Kroatiens Trainer Slaven Bilic hat Ivo ­Ilicevic erstmals in den Kader der Nationalmannschaft berufen. In der WM-Quali geht es gegen die Ukraine und Andorra. Ilicevic war bisher U21-Nationalspieler seines Landes.

Die anderen Spieler testen derweil in einem Benefizspiel zugunsten der Madeleine Schickedanz Kinderkrebs-Stiftung. Am Montag (20.15 Uhr, live im DSF) empfängt Fürth den Uefa-Cup-Teilnehmer VfL Wolfsburg im Playmobil-Stadion.

Quelle: tz

Auch interessant

Meistgelesen

Torwart rastet in der B-Klasse München aus - Trainer: „Diese Gewalt in 20 Jahren nie erlebt“
Torwart rastet in der B-Klasse München aus - Trainer: „Diese Gewalt in 20 Jahren nie erlebt“
Wieder Ärger um Neymar: Was machte er da in Barcelona?
Wieder Ärger um Neymar: Was machte er da in Barcelona?
Premier League: So sehen Sie FC Liverpool gegen Manchester City heute live im TV und im Live-Stream
Premier League: So sehen Sie FC Liverpool gegen Manchester City heute live im TV und im Live-Stream
Gladbach feiert Last-Minute-Sieg - kuriose Gelbe Karte sorgt für Ärger
Gladbach feiert Last-Minute-Sieg - kuriose Gelbe Karte sorgt für Ärger

Kommentare