Köln-Niederlage macht Kölner reich

+
Lukas Podolski & Co. waren bedient, ein anderer Kölner freute sich

Köln - Ausgerechnet die Heimniederlage des 1. FC Köln gegen den Tabellenletzten Hertha BSC hat einen Kölner zum reichen Mann gemacht.

Sein Tipp bescherte ihm einen satten Gewinn von fast 290 000 Euro, wie WestLotto am Freitag in Münster mitteilte. Der Kölner hatte am Osterwochenende als einziger Tipper alle 13 Fußball-Partien der Ergebniswette korrekt vorhergesagt. Dadurch kassierte er den höchsten Einzelgewinn in der Toto-13er-Ergebniswette in diesem Jahr.

Die reichsten Deutschen

Das sind die reichsten Deutschen

Das sind die reichsten Deutschen
Platz 1: Familie Karl Albrecht, Aldi Süd, 17,35 Milliarden Euro - Quelle: manager magazin Spezial, Oktober 2009 © dpa
Das sind die reichsten Deutschen
Platz 2: Theodor Albrecht (gestorben am 24. Juli 2010), Aldi Nord, 16,75 Milliarden Euro © dpa
Das sind die reichsten Deutschen
Platz 3: Dieter Schwarz, Lidl-Gruppe, 10 Milliarden Euro © dpa
Das sind die reichsten Deutschen
Platz 4: Familie Otto, im Bild Werner Otto mit seiner Frau Maren, 8,15 Milliarden Euro © dpa
Das sind die reichsten Deutschen
Platz 5: Familie Reimann, Reckitt Benckiser, 7,15 Milliarden Euro © Clerasil
Das sind die reichsten Deutschen
Platz 6: Susanne Klatten, 7 Milliarden Euro © dpa
Das sind die reichsten Deutschen
Platz 7: Familie Reinhold Würth, 6,8 Milliarden Euro © dpa
Das sind die reichsten Deutschen
Platz 8: Familie Oetker, hier August Oetker, 6,35 Milliarden Euro © dpa
Das sind die reichsten Deutschen
Platz 9: Die Tchibo-Erben Günter und Daniela Herz, 6 Milliarden Euro © dpa
Das sind die reichsten Deutschen
Platz 10: Familie Braun, hier Georg Ludwig Braun, 5,1 Milliarden Euro © dpa

Auch interessant

Kommentare