Latschenkiefer auf der Brust: So viel zahlen die Trikotsponsoren

So viel zahlen die Trikotsponsoren der 18 Erstligisten
1 von 18
Die Trikots für die neue Bundesliga-Saison sind fertig! Wir zeigen Ihnen, wer was auf der Brust stehen hat und wieviel der jeweilige Sponsor dafür zahlt - natürlich in Form einer Tabelle. Platz 18: 1899 Hoffenheim, TV Digital (Fernsehzeitschrift), 2,4 Millionen Euro* *Die angegebenen Zahlen beruhen teilweise auf Schätzungen und sind mitunter Maximalbeträge, die in Abhängigkeit vom sportlichen Abschneiden sowie der TV-Präsenz der Clubs gezahlt werden.
So viel zahlen die Trikotsponsoren der 18 Erstligisten
2 von 18
Platz 17: FSV Mainz 05, entega (Energiedienstleister), 2,5
So viel zahlen die Trikotsponsoren der 18 Erstligisten
3 von 18
Platz 16: Hannover 96, Tui (Reiseveranstalter), 2,5
So viel zahlen die Trikotsponsoren der 18 Erstligisten
4 von 18
Platz 15: SC Freiburg, Ehrmann (Molkereispezialist), 2,5
So viel zahlen die Trikotsponsoren der 18 Erstligisten
5 von 18
Platz 14: 1. FC Nürnberg, Areva (Energieunternehmen), 2,8
So viel zahlen die Trikotsponsoren der 18 Erstligisten
6 von 18
Platz 13: Kaiserslautern, Allgäuer Latschenkiefer (Naturprodukte), 3,0
So viel zahlen die Trikotsponsoren der 18 Erstligisten
7 von 18
Platz 12: FC St. Pauli, Ein Platz an der Sonne (Fernsehlotterie), 3,5
So viel zahlen die Trikotsponsoren der 18 Erstligisten
8 von 18
Platz 11: 1. FC Köln, Rewe (Handelskonzern), 4,3

Latschenkiefer auf der Brust: So viel zahlen die Trikotsponsoren

Auch interessant

Meistgesehen

FC Bayern müht sich mit späten Toren ins Achtelfinale
FC Bayern müht sich mit späten Toren ins Achtelfinale
Favoriten patzen im Kampf um die Tabellenspitze
Favoriten patzen im Kampf um die Tabellenspitze
Bayern deklassiert BVB im Topspiel - Leipzig auf Platz zwei
Bayern deklassiert BVB im Topspiel - Leipzig auf Platz zwei
Leverkusen verhindert Champions-League-Aus gegen Atlético
Leverkusen verhindert Champions-League-Aus gegen Atlético

Kommentare