Laudrup tritt bei Mallorca zurück - ab zum HSV?

+
Michael Laudrup ist bei RCD Mallorca zurückgetreten.

Mallorca - Der ehemalige dänische Nationalspieler Michael Laudrup ist als Trainer des spanischen Erstligisten RCD Mallorca zurückgetreten. Wird er jetzt beim HSV ein Thema?

Trainer Michael Laudrup vom spanischen Fußball-Erstligisten RCD Mallorca ist zurückgetreten - angeblich aber nicht, um zum Hamburger SV zu wechseln. „Wir geben dazu keinen Kommentar ab, das ist aber auch kein Thema“, sagte HSV-Pressesprecher Jörn Wolf dem SID am Dienstag.

Alle Weltfußballer seit 1982

2013: Cristiano Ronaldo (Portugal) © AFP
2012 Lionel Messi (Argentinien)
2012 Lionel Messi (Argentinien) © AP
2011 Lionel Messi (Argentinien)
2011 Lionel Messi (Argentinien) © dpa
2010 Lionel Messi (Argentinien)
2010 Lionel Messi (Argentinien) © Getty
2009 Lionel Messi (Argentinien) © Getty
2008 Cristiano Ronaldo (Portugal) © Getty
2007 Kaka (Brasilien) © Getty
2006 Fabio Cannavaro (Italien) © Getty
2005 Ronaldinho (Brasilien) © Getty
2004 Ronaldinho (Brasilien) © Getty
2003 Ronaldo (Brasilien) © Getty
2002 Zinedine Zidane (Frankreich) © Getty
2001 Luis Figo (Portugal) © Getty
2000 Zinedine Zidane (Frankreich) © Getty
1999 Rivaldo (Brasilien) © Getty
1998 Zinedine Zidane (Frankreich) © Getty
1997 Ronaldo (Brasilien) © Getty
1996 Ronaldo (Braslien) © Getty
1995 George Weah (Liberia) © Getty
1994 Romario (Brasilien) © Getty
1993 Roberto Baggio (Italien) © Getty
1992 Marco van Basten (Niederlande) © Getty
1991 Lothar Matthäus (Deutschland) © Getty
1990 Lothar Matthäus (Deutschland) © Getty
1989 Ruud Gullit (Niederlande) © Getty
1988 Marco van Basten (Niederlande) © Getty
1987 Ruud Gullit (Niederlande) © Getty
1986 Michel Platini (Frankreich) © Getty
1985 Michel Platini (Frankreich) © Getty
1984 Diego Maradona (Argentinien) © Getty
1983 Zico (Brasilien) © Getty
1982 Paolo Rossi (Italien) © Getty

Laut spanischer Medienberichte hatte sich Laudrup mit der Klub-Führung von RCD Mallorca überworfen, nachdem diese am Montag seinen Co-Trainer Erik Larsen entlassen hatte. „Eine der wichtigsten Sachen im Fußball ist das Klima, in dem du arbeitest“, wurde Laudrup in spanischen Medien zitiert: „Man kann gewinnen oder verlieren, aber man muss Spaß haben.“

Zuletzt war der frühere dänische Nationaltrainer in den Fokus des Hamburger SV geraten, der nach der Entlassung von Cheftrainer Michael Oenning einen Nachfolger sucht. Laudrup hatte jedoch zunächst abgesagt.

SID

Auch interessant

Meistgelesen

Fußball heute live: Diese Spiele laufen im TV und im Live-Stream
Fußball heute live: Diese Spiele laufen im TV und im Live-Stream
DFB-Mediziner Meyer: "Volle Stadien, das wird noch dauern"
DFB-Mediziner Meyer: "Volle Stadien, das wird noch dauern"
Bremen-Boss Filbry: "Mit Abstand schwierigste Saison"
Bremen-Boss Filbry: "Mit Abstand schwierigste Saison"
Das bringt die Fußball-Woche: Pokalfinale, Relegation, Klopp
Das bringt die Fußball-Woche: Pokalfinale, Relegation, Klopp

Kommentare