Rückruf bei dm: Fremdkörper in Bio-Babynahrung entdeckt - das müssen Eltern nun beachten

Rückruf bei dm: Fremdkörper in Bio-Babynahrung entdeckt - das müssen Eltern nun beachten

Letztes Spiel der Gruppenphase

Europa League: Lazio Rom - Eintracht Frankfurt heute live im TV und im Livestream

+
So sehen Sie Lazio Rom gegen Eintracht Frankfurt live im TV und Livestream.

Der 6. Spieltag der Europa League steht heute an und Tabellenführer Eintracht Frankfurt ist bei Lazio Rom gefordert. So sehen Sie das Spiel live im TV und im Livestream.

Update Nach Skandal-Spiel in Rom: Wie reagiert die Eintracht gegen Bayer Leverkusen? Alle Infos in unserem Liveticker!

Frankfurt - Das letzte Gruppenspiel für die Eintracht Frankfurt in der Europa League steht heute an. Bereits jetzt steht die Eintracht mit 15 Punkten aus fünf Spielen als Gruppensieger fest. Auch Lazio Rom ist bereits mit neun Punkten für das Achtelfinale qualifiziert. In der Tabelle wird sich daher auch nach dem 6. Spieltag nichts ändern.

Ein spannendes Spiel soll es wohl trotzdem werden. Denn die Eintracht (Ist Adi Hütter an diesem Schweizer dran?) ist zum ersten Mal in ihrer Historieim großen "Stadio Olimpico" in Rom zu Gast. Ein Stadion, in dem die beiden Vereine AS Rom und Lazio Rom regelmäßig Europas Spitzenmannschaften wie Juventus Turin, den FC Bayern oder den FC Barcelona empfangen. Das Hinspiel in der Commerzbank-Arena endete deutlich mit 4:1 für die Eintracht.

Frankfurt-Trainer Adi Hütter kann für das heutige Rückspiel gegen Lazio Rom beinahe aus dem Vollen schöpfen. Neben Verletzten wie Timothy Chandler, Allan, Lucas Torro und Kapitän David Abraham gesellte sich lediglich Goncalo Paciencia auf die Liste der verletzten Spieler hinzu. Und eine T opaufstellung braucht die Eintracht auch heute! Denn in den letzten beiden Spielen gegen den VfL Wolfsburg und die Hertha BSC kassierten die Hessen jeweils eine Niederlage. Ziel der Eintracht ist es außerdem, die Gruppe H mit sechs Siegen aus sechs Spielen zu beenden.

Auch der Tabellenfünfte der italienischen Serie A könnte mal wieder einen sportlichen Erfolg gebrauchen. Aus den letzten fünf Spielen konnte Lazio Rom nur vier Punkte mitnehmen. Die Gegner dieser Partien waren dabei sogar recht überschaubar.

Anpfiff ist heute um 18.55 Uhr. Wer es nicht nach Rom geschafft hat, kann die Partie trotzdem verfolgen: In unserem TV-Guide verraten wir, wo Sie das Topspiel sehen können.

Lazio Rom gegen Eintracht Frankfurt: Die Europa League live im Free-TV

  • Das Spiel Lazio Rom gegen Eintracht Frankfurt wird heute leider nicht im Free-TV übertragen
  • RTL Nitro überträgt heute hingegen das Spiel RB Leipzig gegen Rosenborg BK

Lazio Rom - Eintracht Frankfurt: Die Europa League heute im Livestream bei DAZN

  • Der Streamingdienst DAZN hat inzwischen die Rechte an allen Europa-League-Spielen
  • DAZN zeigt die Begegnung Lazio Rom gegen Eintracht Frankfurt heute live und in voller Länge
  • Aufgepasst: Die Übertragung beginnt heute um 18:55 Uhr am 13. Dezember
  • DAZN ist für Neukunden einen Monat lang kostenfrei, dann kostet der Streamingdienst 9,99 im Monat. Hier können Sie ein Abo abschließen: Partnerlink
  • Die DAZN-App gibt es für iTunes und im Google Play Store

Lazio Rom gegen Eintracht Frankfurt: Die Europa League heute als Livestream im Netz

  • Natürlich werden zahlreiche unseriöse Anbieter eine Übertragung des Euro-League-Knallers Lazio Rom gegen Eintracht Frankfurt heute im Internet anbieten. Davon raten wir jedoch ab.
  • Zum einen sind diese Streams meist von schlechter Übertragungsqualität und mit Werbung überladen. Andererseits ist die Nutzung laut eines Urteils des Europäischen Gerichtshofs illegal.

tf

Auch interessant

Meistgelesen

Favre nur noch auf Bewährung: Trainer-Hammer beim BVB bahnt sich an
Favre nur noch auf Bewährung: Trainer-Hammer beim BVB bahnt sich an
Sky und DAZN: Welcher Sender zeigt die deutschen Champions-League-Spiele live?
Sky und DAZN: Welcher Sender zeigt die deutschen Champions-League-Spiele live?
Ballon-d‘Or-Liste ist raus: Nur ein Bayern-Star dabei - aber ein Name wird Hoeneß wütend machen
Ballon-d‘Or-Liste ist raus: Nur ein Bayern-Star dabei - aber ein Name wird Hoeneß wütend machen
Transfer-Theater um Neymar - Messi packt aus: Darum platzte die Rückkehr nach Barcelona
Transfer-Theater um Neymar - Messi packt aus: Darum platzte die Rückkehr nach Barcelona

Kommentare