2. Liga

Leihe von Itakura perfekt: Schalke vermeldet 15. Neuzugang

Ko Itakura
+
Südafrikas Evidence Makgopa (L) und Japans Ko Itakura im Zweikampf um den Ball.

Der Wechsel von Ko Itakura zum FC Schalke 04 ist perfekt. Wie der Fußball-Zweitligist mitteilte, wird der 24 Jahre alte japanische Nationalspieler von Manchester City ausgeliehen.

Gelsenkirchen - Die Vereinbarung zwischen beiden Clubs beinhaltet eine Kaufoption. Dem Vernehmen nach kann der Innenverteidiger nach einem Jahr Leihe für vier Millionen Euro fest verpflichtet werden.

Itakura war Mitte Januar 2019 zu Manchester City gewechselt und war nur einen Tag später an den FC Groningen verliehen worden. Dort spielte er die folgenden zweieinhalb Spielzeiten und kam insgesamt auf 56 Spiele in der Eredivisie. Der Olympia-Vierte ist der bereits 15. Neuzugang des Bundesliga-Absteigers in dieser Saison. dpa

Auch interessant

Kommentare