Transfermarkt

Leverkusen verpflichtet Adli – Weiser strebt Wechsel an

Wechselwillig
+
Mitchell Weiser (M.) würde Leverkusen gerne verlassen.

Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen hat den französischen Profi Amine Adli vom Zweitligaclub FC Toulouse verpflichtet. Dies gab der Club bekannt.

Leverkusen – Demnach erhält der 21-Jährige bei den Rheinländern einen Vertrag bis zum 30. Juni 2026. Nach Angaben der „Bild“-Zeitung soll Adli eine Ablösesumme von rund zwölf Millionen Euro kosten. „Das ist zum Ende der Wechselperiode noch einmal ein ganz wichtiger Transfer für uns“, sagte Bayer-Sportdirektor Simon Rolfes.

Außenverteidiger Mitchell Weiser scheint indes in Leverkusen keine Perspektive mehr zu sehen. Der 27-Jährige absolvierte in der vergangenen Saison nur fünf Bundesliga-Einsätze und strebt nach Informationen des „Kicker“ einen Wechsel an. „Ich möchte in einem Verein wieder so etwas wie Freude empfinden, und das kann ich nur, wenn ich auch die Möglichkeit habe zu spielen“, sagte Weiser. Der U21-Europameister von 2017 steht in Leverkusen noch bis 2023 unter Vertrag. dpa

Auch interessant

Kommentare