Löwen: Interesse an Hdiouad

+
Füllt Hdiouad die Lücke, die Berkant Göktan hinterlassen hatte?

Die Löwen auf der Suche nach Führungsspielern. Kommt eine Verstärkung vielleicht schon bald aus Augsburg?

Nach tz-Informationen sind die Sechziger schon seit über einem halben Jahr an FCA-Mittelfeldspieler Mourad Hdiouad dran. Der 32-jährige Marokkaner (23 A-Länderspiele), dessen Vertrag beim FCA zum Saisonende ausläuft, könnte die Göktan-Lücke (sportlich) füllen.

Vom Publikumsliebling zum Problemfall: Bilder aus der guten, alten Zeit von Berkant Göktan

01_go
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © sampics
02_go
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © sampics
03_go
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © sampics
04_go
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © sampics
05_go
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © sampics
06_go
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © sampics
07_go
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © sampics
08_go
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © sampics
09_go
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © sampics
10_go
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © sampics
11_go
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © sampics
12_go
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © sampics
13_go
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © sampics
14_go
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © sampics
15_go
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © sampics
16_go
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © sampics
17_go
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © sampics
18_go
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © sampics
19_go
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © sampics
20_go
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © sampics
21_dpa_1
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © dpa
22_dpa
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © dpa
23_dpa
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © dpa
24_dpa
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © dpa
25_dpa
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © dpa
26_dpa
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © dpa
27_dpa
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © dpa
28_dpa
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © dpa
29_dpa
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © dpa
30_dpa
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © dpa
31_dpa
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © dpa
32_dpa
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © dpa
33_dpa
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © dpa
34_dpa
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © dpa
35_dpa
Seine letzten Monate beim TSV 1860 waren geprägt von Verletzungen und Querelen und gipfelten am Dienstag, 21. Oktober in einer fristlosen Kündigung wegen Kokainmissbrauchs. Doch lange Zeit war es eine glückliche Zusammenarbeit zwischen dem TSV 1860 und Berkant Göktan. Hier können Sie in positiven Erinnerungen an den einstigen Publikumsliebling schwelgen, der in 37 Spielen 20 Zweitligatore für die Löwen erzielte. © dpa

Vielleicht sogar schon im Winter? Hdiouads Berater Marc Schermann, der u.a. auch Hertha-Stürmer Marko Pantelic zu seinem Klientenkreis zählt, bestätigt das Interesse der Löwen.

Video: Marco Kurz fassungslos

Eine Tendenz lasse sich derzeit allerdings noch nicht ausmachen. Beim FCA kam Hdiouad nach einer Achillessehnen-Verletzung in der Vorbereitung schwer in Tritt, an den jüngsten vier Spieltagen zählte er allerdings zur Stammformation und gehörte stets zu den Besten. Sein Traum: die Erste Liga. Was die Verhandlungsposition für 1860 nicht unbedingt leichter machen dürfte…

Quelle: tz

Auch interessant

Meistgelesen

FC Liverpool gegen Manchester United: Premier League heute live im TV und Live-Stream
FC Liverpool gegen Manchester United: Premier League heute live im TV und Live-Stream
FC Schalke 04 - Borussia Mönchengladbach: Rückrunden-Kracher heute live im Free-TV und im Live-Stream 
FC Schalke 04 - Borussia Mönchengladbach: Rückrunden-Kracher heute live im Free-TV und im Live-Stream 
BVB-Sorgenkind Alcacer vor Abschied: Zerstörtes Verhältnis zu Favre Schuld?  
BVB-Sorgenkind Alcacer vor Abschied: Zerstörtes Verhältnis zu Favre Schuld?  
Jürgen Klinsmann und seine Trainer-Lizenz: Sitzt er gegen Bayern auf der Bank? DFB und DFL haben entschieden
Jürgen Klinsmann und seine Trainer-Lizenz: Sitzt er gegen Bayern auf der Bank? DFB und DFL haben entschieden

Kommentare