1. tz
  2. Sport
  3. Fußball

Magath holt 15-Jährigen zu Profis

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

null
Julian Brandt © Getty

Wolfsburg - Wolfsburg-Coach Felix Magath setzt nicht nur auf Routiniers, sondern auch auf Bubis. Jetzt holte er einen 15-Jährigen zu den Profis.

Julian Brandt (15) durfte bei den Wolfsburger Profis mittrainieren. Der 1,83 Meter große Stürmer ist U16-Nationalspieler.

Zunächst durfte er nur bei den Großen mitmachen, weil viele aus Wolfsburgs Riesen-Kader auf Länderspielreise sind. Doch ein Profi-Debüt in den nächsten Monaten ist natürlich nicht ausgeschlossen - Magath ist bekanntlich um kein Experiment verlegen.

Brandt wurde am 2. Mai 1996 geboren. Somit hat er noch rund ein Jahr Zeit, den Rekord als jüngster Bundesliga-Spieler der Geschichte zu knacken. Den hält Nuri Sahin, der mit 16 Jahren und 335 Tagen für den BVB debütiert hatte.

al.

FC Arbeitslos: Diese bekannten Spieler sind ohne Verein

Auch interessant

Kommentare